Suche Artikel

Autor Abonniere diesen Autor
Benutzeravatar
es-heizer
 
Registriert: 1. Januar 2009 18:19
Wohnort: Dresden
Fuhrpark: ES 250/1 Gespann(angemeldet), TS 250/1 solo(angemeldet), Simson Star,
Nicht fahrbereit: MZ ETS 250 in Rot Kpl. naked, MZ ETS 250 in Gelb m. Verkleidung , MZ ES 250/0 kpl. in Teilen, MZ ES 300 Kpl. in Teilen, Simson SR2E Kpl.
Postleitzahl: 01259
Land: Deutschland
Bewerte diesen Artikel

Dieser Artikel ist derzeit mit 5 bewertet.
Es wurden 2 Stimmen abgegeben.
Wissensdatenbank Statistiken
Kategorien insgesamt: 83
Artikel insgesamt: 275
Kommentare insgesamt: 35
Letzte Aktualisierung: 30. März 2019 08:54
 

[Information] Zuordnung Zylinderköpfe bis ES/1 /2

Artikel ID: 181
Verfasst von: es-heizer
Verfasst am: 23. Februar 2010 23:30
Externer Link zu diesem Artikel:
https://mz-forum.com/kb.php?a=181

Hier findet ihr eine Zusammenstellung aller Köpfe von der Doppelport bis zur /1 /2 , 175cm³ bis 300cm³ mit Maßangaben zur Unterscheidung und zu Brennraum und Verdichtung. Natürlich ist ja keiner Fehlerfrei und ich bitte deshalb jeden, der einen findet, er kann ihn behalten ;D Nee,nee, bitte bei mir melden und ich ergänze das. Auf das es vollständig werde!
Viel Spass beim Stöbern.
es-heizer

Mister Edit::: Lorchen und Christof haben die Maße für die 250er und 175er /2 beigesteuert.Vielen Dank euch Beiden!

Wer noch Köpfe für die GS- Modelle hat und hier einstellen möchte....Bescheid!!!

28.2.10 18,30Uhr: Grad hat es noch ein Veto gegeben,was die äußerliche Unterscheidung der Köpfe der /2 an den Kühlrippen angeht. Scheint nicht so eindeutig zu sein, also Vorsicht. Wenn die sich fetzenden Parteien dann gemeinsam am Boden liegen , werde ich es ändern. :lach:
Mehr dazu hier.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
© mz-forum.com
Dieser Artikel wurde zuletzt bearbeitet von Ralle am 8. Januar 2013 23:15

Gruß Rolf

Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis!
Theorie ist , wenn man weiß wie es geht und nichts funktioniert.
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint.
Nichts funktioniert und keiner weiß warum!


Rundlampe Nr.109
Bild
Wissenswertes für die Rundlampe Bild Federn Zylinderköpfe Tankembleme
Stichwörter: Zylinder, Zylinderkopf, Zylinderdeckel
Kommentare

{ PERMANENT_LINK }von Rüssel am 11. Februar 2018 03:02

Meine 175/1 (Rüssel) Bj. 1967 hatte bei Übernahme nach Online-Ersteigerung eine Kerze M18 mit großer Schlüsselweite ca. 26, woraufhin ich einen Deckel mit 14er Gewinde erwarb. Zu meiner Verwunderung war sogar der Brennraum des Neuerwerbs kleiner. Dank des tollen Forums und des Buches Motorjahr 1963 erfuhr ich, dass die 175/1 eine satte Leistungssteigerung erhielt.
Der kleinere Brennraum = höhere Verdichtung war mir daher einleuchtend. Der hochverdichtende Deckel ist montiert. Die Abbildungen dieses Beitrags habe ich mit dem demontierten Deckel verglichen. Die Gusskontur um die Dichtfläche herum entspricht Urmotor, GS oder /0.
Die Tiefe beträgt 23,0 und der Durchmesser 43 bis 44, also in der Mitte von 40,1 und 46,8.
Gruß, André

Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 121

Bild
Benutzeravatar
Rüssel
 
Artikel: 0
Registriert: 1. April 2017 00:41
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

{ PERMANENT_LINK }von Oldimike am 3. Mai 2018 06:58

Ich habe mal ne Frage zu den Zylinderköpfen.
Sind die ES 250 Köpfe aoch 200 mm lang wie die von der 175? Oder waren sie schon immer 210 mm die ganze Bauzeit von "null" und einser Baureihe?
auf der suche nach Original EMW R35 Kolben auch gebraucht >Ø 72mm
Mitglied Nr. 005 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub


Bild
Benutzeravatar
Oldimike
 
Artikel: 1
Registriert: 3. Oktober 2012 17:36
Wohnort: Leipzig

Wer ist online?

Mitglieder: AHO, Asgard, Baidu [Spider], Bing [Bot], der maaß, Exabot [Bot], ftr, gerneossi, Google [Bot], Google Adsense [Bot], HOF, Jeoross, Klaus P., Luse, Maik80, Mainzer, Majestic-12 [Bot], mareafahrer, MatthiasF, MRS76, mutschy, MZ_Team Neandertal, Nightcrawler, Nordlicht, ollipa, rohbert, siggi_f, SpatteL, spike01, Sporty01, Sven Witzel, tony-beloni, TS_Blau, TSrobsen, Willi Wonka

Moderations-Bereich ]