Mz ts 300 Gespann fast fertig

Alles rund um die 3 Räder.

Moderator: Moderatoren

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 26. Februar 2019 12:22

Ob die Schlagen de vergasernadel so ein Geräusch erzeugen kann, da bin ich noch nicht überzeugt.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon 990sm-r » 26. Februar 2019 12:32

Ich mir auch nicht. Deshalb tendiere ich mehr zu einem mechanischen Fehler innerhalb des Motors.

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 1032
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 13:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 42

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon löwenherz » 26. Februar 2019 12:49

"Ich suche noch das mz Emblem für die Beiwagenhaube" - habe ich zitiert...............ich suche auch so eines :!:

Das ist ein sehr schönes Gespann :ja: :!:
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe! Bild

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1231
Themen: 7
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 16:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 76

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 26. Februar 2019 12:56

Das hier?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon löwenherz » 26. Februar 2019 13:14

:D ja, genau.......
Jetzt, nicht irgendwann!
Tanzt, Tanzt, vor Allem aus der Reihe! Bild

Ahoi elkeMaria

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj. 1980
löwenherz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1231
Themen: 7
Bilder: 0
Registriert: 18. März 2016 16:28
Wohnort: nahe Ueckermünde am Haff
Alter: 76

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Jena MZ TS » 26. Februar 2019 13:28

Hab ich auch drauf. Kam aus Polen für 12€.

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1642
Themen: 39
Registriert: 13. Juli 2014 17:53
Wohnort: Jena
Alter: 36

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 26. Februar 2019 14:51

Meins ist auch das aus Polen

-- Hinzugefügt: 26. Februar 2019 19:06 --

Ich werde morgen mal den zylinder ziehen und nach dem nadellager schauen. Lässt mir keine Ruhe, bevor ich mir noch den zylinder versaue wenn sich da irgendwas verabschiedet.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 27. Februar 2019 21:00

Hab heute den zylinder gezogen, alles wie es sein soll. Das einzige was ich noch gewechselt habe war der primärantrieb der hatte deutlich spiel.

-- Hinzugefügt: 27. Februar 2019 19:59 --

Mal schauen ob ich irgendwann die Ursache für das nagelgeräusch finde...

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 2. März 2019 08:49

standgas habe ich heute eingestellt. Man merkt im Standgas keine negativen Geräusche alles top das nageln ist aber unter last immernoch da. Hält man aber beim Fahren bei 4000 Umdrehungen das Gas dann ist das nageln weg. Wirklich immer nur ab 4000 Umdrehungen beim beschleunigen da nagelt es.

-- Hinzugefügt: 2. März 2019 07:51 --

LLD 50
HD 150
BVF 30N2-4 auf 32mm aufgebohrt

-- Hinzugefügt: 2. März 2019 16:03 --

Hab heute nochmal eine Runde gedreht, wenn ich bei der Fahrt beschleunige und das nageln auftritt und dabei leicht den Choke ziehe dann verschwindet das Geräusch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 4. März 2019 12:57

Zylinder sieht nicht gut aus

-- Hinzugefügt: 4. März 2019 11:59 --

Am Auslass fehlt etwas zwischen laufbuchse und Alu Körper und genau da ist die Riefe.

-- Hinzugefügt: 4. März 2019 12:02 --

Kurbelwelle sieht gut aus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon 990sm-r » 4. März 2019 14:00

Auf dem Bild vom Kolben sind am Kolben links ganz schöne Laufspuren zu sehen. kannst du davon noch mehr Bilder machen?

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 1032
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 13:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 42

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 4. März 2019 14:31

Leider nicht, kolben und zylinder sind schon verpackt und gehen heute noch zu orp.

-- Hinzugefügt: 4. März 2019 13:33 --

Irgendwie muss Dreck reingekommen sein, geklemmt hat er nicht. Aber geklappert von Anfang an.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kai2014 » 4. März 2019 14:37

Du betreibst einen Aufriss mit dem Motor, wahnsinn.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1985
MZ ETZ 125 Baujahr 1989
IFA RT 125/1 Baujahr 1954
Simson SR4-1 Spatz Baujahr 1966
Zündapp DB 200 Baujahr 1937
Kai2014

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1881
Themen: 19
Bilder: 0
Registriert: 30. Juni 2014 11:11
Wohnort: 99846 Seebach
Alter: 51

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon 990sm-r » 4. März 2019 14:42

Das mit dem Dreck sehe ich auch so. Diese vielen Längsrillen sind nicht normal. Der Dreck ist garantiert auch im Kurbelgehäuse. Das macht viel Arbeit das wieder raus zu bekommen. Die Frage ist noch wo der Dreck hergekommen ist.

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 1032
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 13:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 42

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon lehmann51 » 4. März 2019 14:45

Kuhmärker hat geschrieben:standgas habe ich heute eingestellt. Man merkt im Standgas keine negativen Geräusche alles top das nageln ist aber unter last immernoch da. Hält man aber beim Fahren bei 4000 Umdrehungen das Gas dann ist das nageln weg. Wirklich immer nur ab 4000 Umdrehungen beim beschleunigen da nagelt es.

-- Hinzugefügt: 2. März 2019 07:51 --

LLD 50
HD 150
BVF 30N2-4 auf 32mm aufgebohrt

-- Hinzugefügt: 2. März 2019 16:03 --

Hab heute nochmal eine Runde gedreht, wenn ich bei der Fahrt beschleunige und das nageln auftritt und dabei leicht den Choke ziehe dann verschwindet das Geräusch.


Die Übergänge im Zylinder sind nicht wirklich entgratet finde ich.
Du schreibst es wird bei gezogenen Choke besser, dann wäre deine HD zu klein. Aber 150 ist schon recht fett. Wie sieht die Kerze bei HD 150 aus?

Bei mir trat das Nageln, damals nur in einem bestimmten Drehzahlbereich auf, wo das Gemisch zu Mager war, obwohl ich schon LLD Und HD recht groß gewählt hatte.
Ich hatte den gleichen langen Leidensweg hinter mir.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 86 mit 300ccm 31 PS/42NM eingetragen
Simson S50
lehmann51

Benutzeravatar
 
Beiträge: 50
Themen: 5
Bilder: 2
Registriert: 27. Oktober 2015 10:00
Wohnort: Süd Brandnenburg / Bad Liebenwerda
Alter: 28

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 4. März 2019 14:53

Ich hatte die düse bis knapp über 150 aufgerieben da konnte ich den Choke nicht mehr ziehen. Kerze war dunkelbraun Übergang zu schwarz aber bin auch nicht dauervollgas gefahren da mir das geklapper nicht geheuer war.

-- Hinzugefügt: 4. März 2019 16:16 --

lehmann51 hat geschrieben:
Kuhmärker hat geschrieben:standgas habe ich heute eingestellt. Man merkt im Standgas keine negativen Geräusche alles top das nageln ist aber unter last immernoch da. Hält man aber beim Fahren bei 4000 Umdrehungen das Gas dann ist das nageln weg. Wirklich immer nur ab 4000 Umdrehungen beim beschleunigen da nagelt es.

-- Hinzugefügt: 2. März 2019 07:51 --

LLD 50
HD 150
BVF 30N2-4 auf 32mm aufgebohrt

-- Hinzugefügt: 2. März 2019 16:03 --

Hab heute nochmal eine Runde gedreht, wenn ich bei der Fahrt beschleunige und das nageln auftritt und dabei leicht den Choke ziehe dann verschwindet das Geräusch.


Die Übergänge im Zylinder sind nicht wirklich entgratet finde ich.
Du schreibst es wird bei gezogenen Choke besser, dann wäre deine HD zu klein. Aber 150 ist schon recht fett. Wie sieht die Kerze bei HD 150 aus?

Bei mir trat das Nageln, damals nur in einem bestimmten Drehzahlbereich auf, wo das Gemisch zu Mager war, obwohl ich schon LLD Und HD recht groß gewählt hatte.
Ich hatte den gleichen langen Leidensweg hinter mir.

Welche düsengrössen hattest du?

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 7. April 2019 08:32

Also, ich habe jetzt alles wieder komplettiert. Bin jetzt wieder beim einfahren, das einzige Geräusch was jetzt noch stört ist das axialspiel des kupplungsmitnehmers. Ich hatte ja den alten primärantrieb durch einen neuen von Güsi ersetzt, habe schon die dickste ausgleichsscheibe hinter dem mitnehme verbaut. Aber trotzdem im Stand klappern und bei gezogene kupplung ist es weg. Kupplung funktioniert aber wie sie soll.

-- Hinzugefügt: 7. April 2019 07:24 --

Hab gerade bei güsi gesehen das es eine Scheibe mit 2.05 gibt, gleich bestellt. Kann irgendwas passieren wenn das axialspiel momentan etwas groß ist?

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 21. April 2019 14:44

Gestern ist mir aufgefallen das es an der Zündkerze raussuppt also das sie nicht richtig dicht ist. Welche Auswirkungen kann das haben?

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon UlliD » 21. April 2019 20:22

Wenn sie sich zu doll lockert kann es das Gewinde im Zylinderdeckes zerschütteln.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8421
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 65
Skype: ulli-aus-forst

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 22. April 2019 09:35

Fest ist sie aber es hat irgendwie durchgesifft.

-- Hinzugefügt: 22. April 2019 09:35 --

Kann der Motor dadurch falschluft ziehen?

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon rausgucker » 22. April 2019 10:36

Nein, Nebenluft geht dort wahrlich nicht rein. Es sei denn, die Kerze hat ein Loch:) Wenn es an der Zündkerze sabbert, dann mal genau die Auflage der Kerze im Deckel prüfen. Vielleicht hat sich dort etwas Dreck fest gedrückt. Also dort mal mit Drahtbürste sauber machen (vorsichtig, da darf kein Schmutz in den Zylinder fallen). Ansonsten Dichtung der Zündkerze tauschen. Eine suppende Kerze hat keine Auswirkungen, solange sie fest sitzt. Normalerweise dichtet sich so eine leicht suppende Kerze relativ schnell selbst ab, man darf natürlich nicht untertourig rumschleichen. :)

Fuhrpark: -2X ETZ 250 komplett, 3 x komplett in Teilen ;)
rausgucker

 
Beiträge: 1702
Themen: 39
Registriert: 1. Januar 2008 15:28
Wohnort: Thüringen
Alter: 51

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 30. April 2019 16:53

Sie suppt eigentlich erst seitdem ich etwas mehr Drehzahl gebe ca 5000 ich werde mal die dichtung tauschen.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 25. Mai 2019 17:35

So der Motor läuft, hab heute mal kurzzeitig etwas mehr Dampf gegeben. Mit Beiwagen Besetzung knapp 100 km/h. Mir ist aber heute aufgefallen das der etz Motor schief im Rahmen sitzt, die motor Schuhe sitzen aber korrekt, hätte ich eventuell die Halterung von der etz verbauen sollen? Der ts Motor der vorher drin war der war gerade drin. An den Schuhen würde nichts verändert.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 1. Juni 2019 15:39

Die Schuhe sind auch nicht gebrochen oder haben großes Spiel.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 9. August 2019 19:41

Motor ist jetzt vollgasfest. Bvf 30n2-4 mit LLD 55 und HD 143.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Marwin87 » 9. August 2019 19:49

Glückwunsch, dann ab jetzt viele pannenfrei Kilometer :ja:
++Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite meines Beitrags++
++Die STVO behindert meinen Fahrstil++

Fuhrpark: Etz 250 Bj 86, Ardie Jubiläumsmodell,Etz 250 Bj 87, HP 400,SAAB 9—5, BMW E32, Etz 250 Gespann, BMW F 650, TS250/1 Lastengespann, R1150 GS
Marwin87

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1124
Themen: 20
Bilder: 8
Registriert: 24. Januar 2013 09:59
Wohnort: Zwickau Oberplanitz
Alter: 33

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 9. August 2019 19:57

Danke :lol:

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon derUnterbrecher » 11. August 2019 21:36

Wirklich sehr schöner Aufbau ! ;) :top:

Hast du einen kompletten Motor der 301er ETZ eingebaut ? Oder nur Zylinder auf ETZ Rumpf ? :gruebel:

Ich hab nämlich in meiner ETZ 301 den (wahrscheinlich) originalen Rumpfmotor aber einen 250er Zylinder drauf.. :nixweiss:

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj. 1984, MZ TS 150, MZ ETZ 301 Gespann Bj 1991, Simson Habicht, S51 Comfort, Schwalbe, S50, Ktm 640 LC4
derUnterbrecher

 
Beiträge: 33
Themen: 1
Registriert: 1. Februar 2012 22:04
Wohnort: Krumbach / Sachsen
Alter: 24

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 21. August 2019 14:31

Ich habe einen originalen 301 zylinder auf ein aufgespindeltes 250er Gehäuse. Heute nach längerer vollgasfahrt die HD auf 145 erhöht und ein 17er Ritzel verbaut. Wie lange hält bei eurem gespann der Hinterreifen? Hab das Gefühl das meiner recht zügig abbaut.

-- Hinzugefügt: 21. August 2019 14:37 --

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Der Harzer » 21. August 2019 15:29

Was für einen reifen hast du den drauf ?

Gruß
Frank

Fuhrpark: ETZ250LSW, SR50, SD50 Albatros, BMW R1150GS TripTeq Gespann,
Suzuki 1000V
DKW RT350 im Aufbau, oder mein Groschen Grab
Der Harzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1430
Themen: 26
Registriert: 15. November 2012 15:56
Wohnort: Bad Lauterberg
Alter: 55

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Matthieu » 21. August 2019 16:16

Kuhmärker hat geschrieben:Wie lange hält bei eurem gespann der Hinterreifen? Hab das Gefühl das meiner recht zügig abbaut.

Solange du öfters zur Tankstelle wie zum Reifenhändler fährst ist doch alles gut. :mrgreen:
Zwischen 1200-3000 km ist bei nem Hinterreifen normal.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3507
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon mzdietmar » 21. August 2019 16:53

Deshalb umbauen auf 125 Mal 15

Fuhrpark: MZ Rotax Silver Star Gespann
mzdietmar

Benutzeravatar
 
Beiträge: 448
Themen: 7
Bilder: 3
Registriert: 25. Januar 2014 20:04
Wohnort: Benningen
Alter: 66

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Bernd » 21. August 2019 17:33

Reifen hinten 125x15 oder 135x15 und vorne den 3.50x16, dann läuft das Gespann spurstabil und die Reifen halten länger!

Fuhrpark: ETZ250 Gespann mit Anhängerkupplung und umgebaut auf 300ccm, Bereifung alles Winterreifen, vorne 120x15 Rollerreifen, hinten 135x15 Smart, Beiwagen 3.50x16 und noch mehr Eintragungen, werde wohl die zweite Seite auch noch voll bekommen!
Kawasaki GPZ500S
Bernd

Benutzeravatar
 
Beiträge: 366
Themen: 20
Bilder: 40
Registriert: 20. Februar 2006 07:01
Wohnort: Königswinter
Alter: 62

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 21. August 2019 17:36

Der Harzer hat geschrieben:Was für einen reifen hast du den drauf ?

Gruß
Frank

Muss ich mal nachschauen aber ich glaube 3.50×16 von heidenau

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 31. August 2019 17:03

Hat schon mal jemand diese erleichterten Teile für die kupplung verbaut? Einen Alu kupplungsring habe ich selbst in der etz aber der auf dem Bild ist durch Bohrungen noch leichter. Ist das alles noch haltbar?

-- Hinzugefügt: 1. September 2019 15:29 --

Hatte jetzt Probleme im teillast Bereich, stottern und ruckeln, Anzeichen wie überfettung. Habe dann mal die Zündkerze gewechselt und siehe da alles verschwunden. Zündkerze war neu, isolator 260er.Warscheinlich Nachbau Schrott...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 29. September 2019 18:16

Wäre über Erfahrungsberichte dankbar.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon derUnterbrecher » 4. Februar 2020 00:26

Hey grüße,
sag mal hast du in deiner TS auch die stärkere Schwinge von der ETZ verbaut? Wenn ja wie sieht das mit der Stoßdämpferaufnahme aus, passt das zu dem TS Rahmen von der Flucht nach unten ? :nixweiss:

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj. 1984, MZ TS 150, MZ ETZ 301 Gespann Bj 1991, Simson Habicht, S51 Comfort, Schwalbe, S50, Ktm 640 LC4
derUnterbrecher

 
Beiträge: 33
Themen: 1
Registriert: 1. Februar 2012 22:04
Wohnort: Krumbach / Sachsen
Alter: 24

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon starke136 » 4. Februar 2020 09:36

derUnterbrecher hat geschrieben:Hey grüße,
sag mal hast du in deiner TS auch die stärkere Schwinge von der ETZ verbaut? Wenn ja wie sieht das mit der Stoßdämpferaufnahme aus, passt das zu dem TS Rahmen von der Flucht nach unten ? :nixweiss:


Das habe ich in der Solo gemacht. Es passt, die Kette muss nur länger werden und eine Distanzscheibe beim Schwingbolzen habe ich gebraucht. Da habe ich eine passende Karosseriescheibe genommen.
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard "Masha" - Mein Beitrag zum Klimawandel!
MZ TS 250 "Die rote Rita"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2070
Themen: 134
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 17:44
Wohnort: Erfurt
Alter: 28

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Jena MZ TS » 9. Februar 2020 01:41

Ich hab meine Stoßdämpferaufnahmen von der ts schwinge abschneiden und in die etz schwinge implantiert. Stoßdämpfer verlängert. Fertsch.

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1642
Themen: 39
Registriert: 13. Juli 2014 17:53
Wohnort: Jena
Alter: 36

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 9. Februar 2020 10:55

Hat sich die TS Schwinge schonmal verzogen?

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 9. Mai 2020 17:26

Heute einen schöne runde mit dem Gespann gedreht. Mit Frau und Kind waren 97 km/h spitzengeschwindigkeit mit GPS gemessen drin.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon P-J » 9. Mai 2020 17:36

Kuhmärker hat geschrieben:97 km/h

Das ist schnell für ein beladenes Gespann. Meine schaft das nicht.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12996
Themen: 124
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 9. Mai 2020 18:44

Mehr geht auch nicht, war eine gute Strecke ohne Gegenwind.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Ninusch1de » 9. Mai 2020 19:17

Tolles Gespann, gefällt mir richtig gut.

LG aus Thüringen

Fuhrpark: Simson Schwalbe KR 51/1 Baujahr 1967 von meinem Opa
ETZ 250 BJ 83 mit Beiwagen BJ 88 die nicht anspringt im Moment
Ninusch1de

 
Beiträge: 26
Themen: 2
Registriert: 28. April 2020 13:00

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 9. Mai 2020 19:58

Danke :D bald kommt der 340er TS Motor rein. Mal schauen wieviel Spaß das dann macht.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon Kuhmärker » 21. Mai 2020 10:55

Gerade wieder eine schöne Runde mit dem Gespann und voller Besetzung gedreht. Bergauf und bei 3500 Umdrehungen im 5 Gang mit Vollgas hat der zylinder wirklich bärenstarke Kraft von unten, die drehzahl sackt nicht einmal ab, schönes Fahren. Nur die Abgase im Beiwagen sind noch unangenehm, da muss noch eine Änderung her.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 492
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon MRS76 » 21. Mai 2020 11:10

Kuhmärker hat geschrieben:Gerade wieder eine schöne Runde mit dem Gespann und voller Besetzung gedreht. Bergauf und bei 3500 Umdrehungen im 5 Gang mit Vollgas hat der zylinder wirklich bärenstarke Kraft von unten, die drehzahl sackt nicht einmal ab, schönes Fahren. Nur die Abgase im Beiwagen sind noch unangenehm, da muss noch eine Änderung her.

Wegen der Abgasproblematik hatte ich irgendwo schonmal was geschrieben.
Bei meinem Bekannten haben wir einen Gummilatz quer unter den Seitenwagen gemacht.
War massive Antirutschmatte Rollenware.
Der Luftstrom, der unter dem Boot hinten hochwirbelt und das Abgas ins Boot mitnimmt, wird dadurch gebrochen.
Gruß Markus

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 , KR51/2 Bj. 1983,
ES 250 Bj. 1961
RT 125/3 Bj. 1960 "Rösti"
Bandit 1200 Ratbike

Rundlampenschweinchenliebhaber "140"
MRS76

 
Beiträge: 1252
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon mzdietmar » 21. Mai 2020 11:17

Es gab einige die haben eine abgasumleitung angebracht

Fuhrpark: MZ Rotax Silver Star Gespann
mzdietmar

Benutzeravatar
 
Beiträge: 448
Themen: 7
Bilder: 3
Registriert: 25. Januar 2014 20:04
Wohnort: Benningen
Alter: 66

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon P-J » 21. Mai 2020 11:22

mzdietmar hat geschrieben:Es gab einige die haben eine abgasumleitung angebracht

z.B. Ich :ja:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12996
Themen: 124
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Mz ts 300 Gespann fast fertig

Beitragvon MRS76 » 21. Mai 2020 11:45

Bei hoher bzw. Orginalscheibe tritt das ja meist auf.
Und Kinder oder kleinere Hunde könnten dann richtig Probleme bekommen.
Mein Bekannter wollte keine Abgasanlage ändern.
Zumal das eine Änderung wiederum ist die eingetragen werden müsste.
Der TE kann das ja für sich entscheiden welchen Weg er einschlägt.

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 , KR51/2 Bj. 1983,
ES 250 Bj. 1961
RT 125/3 Bj. 1960 "Rösti"
Bandit 1200 Ratbike

Rundlampenschweinchenliebhaber "140"
MRS76

 
Beiträge: 1252
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal

VorherigeNächste

Zurück zu Gespanne



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste