Motorradkoffer für die MZ

Ideen & Tipps zur Verbesserung.

Moderator: Moderatoren

Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon Rallye Olaf » 16. Juni 2019 18:08

Es geht um meine TS Gepäckträger.
Nun stellt sich die Frage welche Motorradkoffer oder Transportbox ist für die originalen MZ Seitengepäckträger geeignet.
Diese sollten aber nicht so riesig sein,den es sollen ja nur für 2-3 Tage Sachen mit genommen werden. :!:
Mein Wunsch wäre
L: 40cm
B: 20 bis 25cm
H: 30 bis 40cm
MZ 84.jpg

MZ 85.jpg



was habt ihr den so alles dran gebastelt.
Danke im vorraus

Gruß Ole
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 854
Themen: 31
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 49

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon jzberlin » 16. Juni 2019 18:33

Hallo Ole,
für zwei bis drei Tage würde ich gar keine Koffer nehmen, sondern sowas: https://www.fc-moto.de/epages/fcm.sf/de ... lback-2013
Hält ganz fest auf dem Sozius-Sitz, ist schnell ab- und drannzumachen und reicht lässig für 'ne halbe Woche.
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: MZ ETZ/G 250, T4
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 589
Themen: 11
Registriert: 23. April 2017 10:38
Wohnort: Berlin
Alter: 50

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon der maaß » 16. Juni 2019 18:35

Ich hab an meiner 150er und auch an einer 250er alte Munitionskisten dran. Die gibt es in verschiedenen Größen, die sind wasserdicht und sehr robust.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Einfahrzeit ist, wenn der Kolben erstmal davon überzeugt werden muss, dass die Laufbuchse ihm nichts böses will und er daher nicht so zaghaft zu sein braucht.

Schalten ist ein spanabhebender Vorgang.

Gedanken machen muss man sich erst, wenn der Motor plötzlich nicht mehr klappert.

Alles unter 1bar Ladedruck zählt als Saugmotor.
Alles unter 10 Liter Verbrauch zählt als Elektromotor.
Alles unter 2 Liter Hubraum zählt als Luftpumpe.
Alles unter 500ml Kaffee zählt als Mundspülung.

Fuhrpark: S50, TS150, TS250, TS250/1
der maaß

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1500
Themen: 62
Bilder: 4
Registriert: 11. November 2013 14:00
Wohnort: Nossen
Alter: 24

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon TS Paul » 16. Juni 2019 18:47

Funkkoffer der Nato 8)
Bild 278.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grütze, Paul
Q° = m*c*^T
Begründer und Bewohner der " Luxus Äkke "
Mitglied des GKV seit 2015
Trainer des Bauchfrei Schaukeln Teams
Bild
Mitbegründer und Mitglied Nr.: Doppelnull
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
OT-Rennsteigboulettenpartisane

Fuhrpark: MZ TS 125/A BJ:1983 (der grüne Giftzwerg) , MZ TS 150 BJ 1983 ( zerlegt im Regal ) , MZ TS 125 BJ:1974 (Racerprojekt des H.& R. Rennstall) , MZ ES 175/2 BJ : 1972 , MZ ETZ 250BJ: 1983 , MZ ETS 250 ( spezieller Umbau ),Simson KR51/1S, MUZ Skorpion 660 Bj. 96 (Smokies EX), Fortschritt ZT 300 BJ:1979, Fiat Doblo 1,4T Natural Power
TS Paul

Benutzeravatar
------ Titel -------
Vapekiller
 
Beiträge: 4699
Themen: 58
Bilder: 4
Registriert: 8. Mai 2010 23:37
Wohnort: der dunkle Wedding
Alter: 36

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon P-J » 16. Juni 2019 19:10

Pneumantkoffer gefallen dir nicht? Ich hab noch welche über.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11948
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon Mainzer » 16. Juni 2019 19:16

P-J hat geschrieben:Pneumantkoffer gefallen dir nicht? Ich hab noch welche über.

Die passen nicht an die Seitengepäckträger der TS 150, schon gar nicht an umgebaute.
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA 13, ZI 14, HN 14, BA 15, GM 15, V 15, VB 16, BA 17, GM 17, ZE 17, VB 18, GM 18, BA 19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3122
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 25

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon Feuereisen » 16. Juni 2019 19:54

Nato... Bw.. alles praktisch aber stilecht ?
Ich hab Werkzeugkoffer aus Leder oder eben die Pneumant Plastekoffer. Alte Aktentaschen, oder die Kisten von altem Elektrowerkzeug gehen auch gut.
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3583
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 16:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 45

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon DWK » 16. Juni 2019 20:07

Mein Bruder hatte damals umgebaute 20l Kanister. Ich fand die eigentlich sehr gut, dicht waren die auch.
mfG Gunther

Fuhrpark: MZ-ETZ 250/1988 ...
DWK

Benutzeravatar
 
Beiträge: 865
Artikel: 1
Themen: 39
Bilder: 2
Registriert: 9. November 2010 21:50
Wohnort: Gresse
Alter: 49

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon gerneossi » 16. Juni 2019 20:14

Seit Jahren, ganz normale Pilotenkoffer. Sehr geräumig, bei Regen einen entsprechenden Überzug für einen Rucksack drüber.
Man kann noch Zelt , oder was auch immer darauf legen und , man hat mit der Sitzbank dann eine plane Fläche für eine Gepäckrolle.
Ich bin damit sehr zufrieden.

Gruß
Fritz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 150/1 von 1968 (etwas hübscher gemacht)

MZ TS 250/1 de luxe
gerneossi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 486
Themen: 58
Bilder: 3
Registriert: 17. Mai 2009 15:38
Wohnort: Algesdorf
Alter: 68
Skype: seliger93

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon MRS76 » 16. Juni 2019 20:15

Ich hab von meinem Sattler eine Tasche machen lassen, aus Cabrioverdeckstoff.
Befestigt werden diese mittels Riemen.
Verstärkt mit Pappe, das nix zusammenrutscht.
Saubere Arbeit, wasserdicht, schöne Optik, empfehlenswert.
3 Riemen an der Rückseite einer zusätzlich unten am Boden, halten die Tasche da, wo sie hingehört.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 im Aufbau, KR51/2 Bj. 1983, S50 nicht Orginal Bj.1975
12er Bandit Bj. 97 mutiert zur Reiseenduro
MRS76

 
Beiträge: 568
Themen: 4
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal
Alter: 43

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon Feuereisen » 16. Juni 2019 20:35

Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3583
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 16:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 45

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon Rallye Olaf » 16. Juni 2019 20:55

Mainzer hat geschrieben:
P-J hat geschrieben:Pneumantkoffer gefallen dir nicht? Ich hab noch welche über.

Die passen nicht an die Seitengepäckträger der TS 150, schon gar nicht an umgebaute.


gefallen tun die mir schon aber die werden wohl nicht passen.
Man müßte halt welche zum probieren haben.
Die orig. Halterung ist nicht so wichtig, den ich würde sie mit Lederriehmen fest machen wollen. :wink:
Ledertaschen würden es auch tun .
Ich hatte schon an Allu Koffer gedacht,aber die sind sooo Groß :wink:
Zuletzt geändert von Rallye Olaf am 16. Juni 2019 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 854
Themen: 31
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 49

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon Dreizehn » 16. Juni 2019 21:05

Müssen es unbedingt Koffer sein, im Sinne von festem Material?
Ich hab NVA Taschen drauf. Die sind spottbillig und wasserdicht da mit LKW-Plane und innenliegendem Rollverschluß.

Für 2-3 Tage bekommst genug rein. Und von der Größe passen sie perfekt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 150
Schwalbe KR51/2
Dreizehn

Benutzeravatar
 
Beiträge: 105
Themen: 4
Registriert: 19. Juni 2017 10:37
Wohnort: Tuttlingen
Alter: 37

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon Rallye Olaf » 16. Juni 2019 21:24

Eine Tasche hatte ich heute mal ran gehalten.
Diese sind mir aber zu klein :wink:
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 854
Themen: 31
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 49

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon P-J » 16. Juni 2019 22:00

Rallye Olaf hat geschrieben:Eine Tasche hatte ich heute mal ran gehalten.

Hab so einen an der ETZ, ist recht klein. Das ist aber nicht das schlimme, diese "schlabrige" Ding, habs mit Alu Platten ausgekleidet, dann siehts halbwegs aus.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11948
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon icke1982 » 16. Juni 2019 23:04

Die NVA-Taschen hab ich auch dran. Da geht sogar ein 5l Standardkanister aus Kunststoff rein. Das finde ich jetzt nicht so klein.
Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt.

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj.84, Simson S50 Bj.78,Simson S51 Bj.81, Simson SR 50 Bj.86, RS14/36 Bj.57, Miele Herrenrad Bj.32, VW Golf 2 Bj.90, Audi 80 B4 Bj.94,Audi 80 B4 Bj.92,Audi A6 C4 Bj.96
icke1982

 
Beiträge: 122
Themen: 6
Registriert: 29. Juni 2018 23:40
Alter: 36

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon Dreizehn » 17. Juni 2019 19:31

Das Schlabbrige stimmt schon. Habe zur Stabilisierung 2 der schon erwähnten 5 Liter Kanister drin. Der eine in der linken Tasche ist voll mit Sprit, der andere in der rechten Tasche oben aufgesägt. So kann ich beladen und die Tasche bleibt in Form.

Einen Pneumant-Koffer ersetzen die Taschen nicht. Aber mit Gesamtkosten von 20 € für 2 Taschen und 2 Kanister kommt man doch weit.

Fuhrpark: MZ TS 150
Schwalbe KR51/2
Dreizehn

Benutzeravatar
 
Beiträge: 105
Themen: 4
Registriert: 19. Juni 2017 10:37
Wohnort: Tuttlingen
Alter: 37

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon Rallye Olaf » 17. Juni 2019 20:14

Ich war heute mal durch Zufal bei Clobus und hatte diesen Koffer gesehen.
https://www.globus-baumarkt.de/max430s- ... 823827&c=0
Nur 5cm müste es größer sein :wink:
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 854
Themen: 31
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 49

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon Rallye Olaf » 11. Juli 2019 11:00

Ich hatte mich in Pütnitz mal um gesehen,und habe den Entschluss gefasst.
Es sind nun doch die NVA Taschen geworden.
Die Rückwand und dem Boden habe ich mit einer dünnen Sperholzplatte verstärkt.
Das sollte reichen.
IMG_20190711_105041.jpg

1562835524296873221233.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 854
Themen: 31
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 49

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon Vögelchen » 11. Juli 2019 11:25

Ich suche auch schon eine Weile nach einem Koffer für die ETZ. Ich habe da folgendes gefunden.
https://www.ebay.de/itm/Motorrad-Seiten ... 1438.l2649
https://www.ebay.de/itm/Vintec-Motorrad ... 1438.l2649
https://www.ebay.de/itm/Seitenkoffer-Al ... 1438.l2649

Momentan habe ich die 20€ textil Taschen von Polo dran. Da die aber schon 10 Jahre alt sind benötige ich Ersatz. Meine Hauptanforderung ist das sie von oben zu beladen sein muss ca 35L und wasserdicht.

Fuhrpark: ETZ 250 Bj 83 im Aufbau
Simson S83 85ccm mit TÜV
Vögelchen

 
Beiträge: 271
Themen: 8
Registriert: 6. Juli 2017 13:07
Wohnort: Dresden
Alter: 30

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon Dreizehn » 11. Juli 2019 12:30

Geht schon Einiges rein in die NVA-Taschen. Und zur Not kannst ja noch auf dem Sitz hinter dir Sachen festzurren oder einen Rucksack mitnehmen.
Gepäckträger hast ja keinen dran wenn ich richtig sehe.

Fuhrpark: MZ TS 150
Schwalbe KR51/2
Dreizehn

Benutzeravatar
 
Beiträge: 105
Themen: 4
Registriert: 19. Juni 2017 10:37
Wohnort: Tuttlingen
Alter: 37

Re: Motorradkoffer für die MZ

Beitragvon fränky » 11. Juli 2019 17:43

Hi
hier Därr Boxen 36 Liter. . .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer mich ernst nimmt ist selber schuld

Der Adler fliegt alleine der Rabe stets in Scharen(Rückert)

Fuhrpark: TS Gespann CSchneeflittchen), 500R Rotax Gespann, Royal Enfield, Transalp 650 und ne XJ 600er
fränky

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2293
Themen: 181
Bilder: 0
Registriert: 8. Oktober 2006 11:46
Wohnort: Schwäbisch Sibiria
Alter: 62


Zurück zu Bastelecke / Umbauten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast