Sitzposition und Lenker TS 250/1/ETZ 250

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

Sitzposition und Lenker TS 250/1/ETZ 250

Beitragvon lupover » 20. Dezember 2018 19:46

Hallo allerseits!

Ich bin 186 cm groß, relativ lange Beine. Auf meiner TS 150 Hochlenker sitze ich gut, die Sitzposition auf der TS 250/1 Flachlenker behagt mir dagegen gar nicht. An der (jedenfalls für mich) suboptimalen Beinstellung kann man wohl nichts machen, aber der Lenker schreit förmlich nach Verbesserung.
Frage: Gibt es einen Unterschied zwischen dem TS Hochlenker und dem Lenker der ETZ 250, wenn ja welchen? Hat jemand Erfahrungen mit dem ETZ Lenker an der TS?
Herzlichen Gruß!

Fuhrpark: TS 150
lupover

 
Beiträge: 58
Themen: 11
Registriert: 30. Juli 2018 22:05

Re: Sitzposition und Lenker TS 250/1/ETZ 250

Beitragvon Martin H. » 20. Dezember 2018 19:52

Also ich hatte ja an meiner TS/1 ursprünglich den Flachlenker drauf. Schaut echt gut aus, war für mich (1,83 oder so) aber auf Dauer nix.
Ich habe dann auf den Hochlenker von Güsi umgebaut, das ist m. W. der Universalhochlenker (für TS und ETZ), komme damit viel besser zurecht, gerade auf längeren Strecken.

-- Hinzugefügt: 20/12/2018, 18:59 --

Hab jetzt grad noch mal auf Güsis Seite nachgeschaut; die Lenker scheinen doch nicht völlig gleich zu sein. Der von der TS hat die Bohrung für den Chokehebel. Aber die Form müßte ansonsten gleich sein.
Der "gesunde Menschenverstand"

Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 12830
Artikel: 7
Themen: 138
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 14:20
Wohnort: 92348
Alter: 49

Re: Sitzposition und Lenker TS 250/1/ETZ 250

Beitragvon MZ Kurt » 20. Dezember 2018 20:19

Der TS Lenker ist auch etwas höher.
Groeten

Fuhrpark: MZ Country SW, MZ ES 150,MZ TS 250/1 Neckermann
BMW R 75/5, Simson Schwalbe, Honda XL 185 S,
Trialmotorräder
Yamaha TY 250,Yamaha TY 50,Beta Minitrial, MH 349 ,Honda TL 125 S Triumph Tiger Cub
MZ Kurt

Benutzeravatar
 
Beiträge: 132
Themen: 2
Bilder: 5
Registriert: 7. Februar 2007 22:41
Wohnort: Westerstede
Alter: 59

Re: Sitzposition und Lenker TS 250/1/ETZ 250

Beitragvon ftr » 20. Dezember 2018 20:28

Ich bin 1,94 m und habe auf der kleinen und der großen TS die originalen DDR Hochlenker drauf. Die waren so vor 5 Jahren noch normal erhältlich.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2014, Alleinersthinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:55
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2015 Strich zwei, Doppelpackhinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:04
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2016 Strich zwei, 100% MZ-Beteiligung durch Doppelgrün und 10:10

Fuhrpark: MZ TS 150 Baujahr 1977 "Blau", MZ TS 250/1 Baujahr 1979 "Grün", MZ TS 250/1 PSW Gespann Baujahr 1979 "Rot", Simson S 51 B 1-4 Baujahr 1982 "Gelb", Simson Schwalbe KR 51/2 E 4-Gang Baujahr 1982 mit original DDR Kindersitz "Dunkelgrün"
ftr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3631
Themen: 47
Bilder: 48
Registriert: 5. Mai 2010 13:40
Wohnort: Rauen
Alter: 56

Re: Sitzposition und Lenker TS 250/1/ETZ 250

Beitragvon Martin H. » 20. Dezember 2018 20:29

@Kurt:
Bist Du Dir da ganz sicher?
Also wenn ich mir den vom Güsi so anschaue...
https://www.guesi-motorradteile.de/inde ... 7/c/_/_/?_
Da steht auch „mittelhoch“, es muß wohl einen noch höheren mal gegeben haben... :gruebel:
Der "gesunde Menschenverstand"

Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 12830
Artikel: 7
Themen: 138
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 14:20
Wohnort: 92348
Alter: 49

Re: Sitzposition und Lenker TS 250/1/ETZ 250

Beitragvon ftr » 20. Dezember 2018 20:32

Den TS/ETZ Hochlenker hatte ich mal hier und hab ihn gegen die originalen TS Hochlenker gehalten.
Er ist insgesamt etwas flacher.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2014, Alleinersthinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:55
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2015 Strich zwei, Doppelpackhinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:04
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2016 Strich zwei, 100% MZ-Beteiligung durch Doppelgrün und 10:10

Fuhrpark: MZ TS 150 Baujahr 1977 "Blau", MZ TS 250/1 Baujahr 1979 "Grün", MZ TS 250/1 PSW Gespann Baujahr 1979 "Rot", Simson S 51 B 1-4 Baujahr 1982 "Gelb", Simson Schwalbe KR 51/2 E 4-Gang Baujahr 1982 mit original DDR Kindersitz "Dunkelgrün"
ftr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3631
Themen: 47
Bilder: 48
Registriert: 5. Mai 2010 13:40
Wohnort: Rauen
Alter: 56

Re: Sitzposition und Lenker TS 250/1/ETZ 250

Beitragvon der maaß » 20. Dezember 2018 21:57

Ich bin 1,93 und habe eine TS 150 mit Hochlenker, eine TS250 mit Hochlenker und eine TS250/1 mit einem noch etwas höheren und etwss breiterem Lenker, der hat ne Querstrebe (keine Ahnung was das überhaupt für ein Lenker ist).
Letzteres fährt sich auf der 250er auf langen Strecken (längste Strecke bisher 467km am Stück) am besten, der normale Hochlenker ist aber auch nicht viel schlechter.
Mit einem Flachlenker bin ich genau 50km gefahren, danach hatte ich eingeschlafene Hände und Rückenschmerzen.
Einfahrzeit ist, wenn der Kolben erstmal davon überzeugt werden muss, dass die Laufbuchse ihm nichts böses will und er daher nicht so zaghaft zu sein braucht.

Schalten ist ein spanabhebender Vorgang.

Gedanken machen muss man sich erst, wenn der Motor plötzlich nicht mehr klappert.

Alles unter 1bar Ladedruck zählt als Saugmotor.
Alles unter 10 Liter Verbrauch zählt als Elektromotor.
Alles unter 2 Liter Hubraum zählt als Luftpumpe.
Alles unter 500ml Kaffee zählt als Mundspülung.

Fuhrpark: S50, TS150, TS250, TS250/1
der maaß

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1501
Themen: 62
Bilder: 4
Registriert: 11. November 2013 14:00
Wohnort: Nossen
Alter: 24

Re: Sitzposition und Lenker TS 250/1/ETZ 250

Beitragvon MZ Kurt » 20. Dezember 2018 23:20

Martin H. hat geschrieben:@Kurt:
Bist Du Dir da ganz sicher?
Also wenn ich mir den vom Güsi so anschaue...
https://www.guesi-motorradteile.de/inde ... 7/c/_/_/?_
Da steht auch „mittelhoch“, es muß wohl einen noch höheren mal gegeben haben... :gruebel:

Guck unter Galerie dann unter Prospekte da siehst du den Unterschied deutlich.
Groeten

Fuhrpark: MZ Country SW, MZ ES 150,MZ TS 250/1 Neckermann
BMW R 75/5, Simson Schwalbe, Honda XL 185 S,
Trialmotorräder
Yamaha TY 250,Yamaha TY 50,Beta Minitrial, MH 349 ,Honda TL 125 S Triumph Tiger Cub
MZ Kurt

Benutzeravatar
 
Beiträge: 132
Themen: 2
Bilder: 5
Registriert: 7. Februar 2007 22:41
Wohnort: Westerstede
Alter: 59

Re: Sitzposition und Lenker TS 250/1/ETZ 250

Beitragvon Martin H. » 20. Dezember 2018 23:31

In Deiner persönlichen Galerie?
Der "gesunde Menschenverstand"

Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 12830
Artikel: 7
Themen: 138
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 14:20
Wohnort: 92348
Alter: 49

Re: Sitzposition und Lenker TS 250/1/ETZ 250

Beitragvon vergasernadel » 20. Dezember 2018 23:55

Bei TS 125-250 gab es drei Lenker. Flach, normal hoch (etwa wie ETZ) und Hochlenker, das sogenante Hirschgeweih. Gabs auch schon bei ETS. Fahre mit Flachem super. Bin aber nur 1,73.

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 333
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 20:41

Re: Sitzposition und Lenker TS 250/1/ETZ 250

Beitragvon MZ Werner » 21. Dezember 2018 09:00

Martin H. hat geschrieben:In Deiner persönlichen Galerie?
in meiner persönlichen Galerie sind auch zwei Bilder von meiner alten TS250 mit Hochlenker. Der war etwas höher als der ETZ Lenker.
Grüße Werner

Fuhrpark: ETZ 250 Baujahr 85 mit MZb Zündung, Bingvergaser, ETZ 250 BJ 1983 300ccm Exportmodell mit Brembozange umgebaut zum Gespann,
Opel Meriva
MZ Werner

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1931
Artikel: 1
Themen: 90
Bilder: 20
Registriert: 22. Oktober 2007 21:30
Wohnort: 28357 Bremen
Alter: 64


Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste