Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Motor, Antrieb, Vergaser, Getriebe.

Moderator: Moderatoren

Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon Andylh » 29. August 2019 20:39

Hallo Leute
Gibt es eine möglichleit das Gewinde zu reparieren wo die hülse rein geht zum kupplungspannen. Ich hoffe ihr wisst was ich meine.

Gruss Andy

Fuhrpark: Mz Ts 250/1 mit 251 er Motor.
Andylh

Benutzeravatar
 
Beiträge: 191
Themen: 26
Bilder: 5
Registriert: 13. August 2017 18:15
Wohnort: Brieselang
Alter: 46

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon Kai2014 » 29. August 2019 20:41

Ja, Alu einschweißen und das Gewinde neu einschneiden.
Für ein Gewinde Einsatz ist zu wenig Material da.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1985
MZ ETZ 125 Baujahr 1989
IFA RT 125/1 Baujahr 1954
Simson SR4-1 Spatz Baujahr 1966
Zündapp DB 200 Baujahr 1937
Kai2014

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1625
Themen: 19
Bilder: 0
Registriert: 30. Juni 2014 11:11
Wohnort: 99846 Seebach
Alter: 51

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon mz-mw » 29. August 2019 20:44

Andylh hat geschrieben:Hallo Leute
Gibt es eine möglichleit das Gewinde zu reparieren wo die hülse rein geht zum kupplungspannen. Ich hoffe ihr wisst was ich meine.

Gruss Andy


Je nach Zustand würde ich erstmal das Gewinde nachschneiden (natürlich nur wenn noch möglich...)
Nur der Moment zählt!

Helfen Sie mir nicht - es ist schon schwer genug!

Vertrauen ist wie ein Radiergummi. Mit jedem Fehler wird es kleiner.

Es gibt viele Wege zum Glück. Einer davon ist aufhören zu jammern. (Albert Einstein)

Es gibt zwei Arten von Freunden: die Einen sind käuflich, die Anderen sind unbezahlbar.

Ein Problem ist meist dann schon zur Hälfte gelöst, wenn es nur klar und verständlich formuliert wurde.

Bevor Sie bei sich selbst eine schwere Depression oder Antriebsschwäche diagnostizieren, stellen Sie sicher, dass Sie nicht komplett von Arschlöchern umgeben sind. (Siegmund Freud, 1936)

Fuhrpark: MZ-Fuhrpark: zuviel
sonstiger Fuhrpark: vor allem alt und mit 4 Takten.......
mz-mw

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1028
Themen: 41
Bilder: 0
Registriert: 1. Februar 2011 20:08
Wohnort: 23562 Lübeck
Alter: 43

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon Andylh » 30. August 2019 20:27

Welche Grösse müsste der gewindeschneider haben?


Gruss Andy

Fuhrpark: Mz Ts 250/1 mit 251 er Motor.
Andylh

Benutzeravatar
 
Beiträge: 191
Themen: 26
Bilder: 5
Registriert: 13. August 2017 18:15
Wohnort: Brieselang
Alter: 46

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon BlackPearl » 30. August 2019 21:47

Hi,
Ich glaube M20x1,5 ? Ich hab einen Bohrer da ...kann aber erst am Montag nach der Größe schauen

Gruß
Robert

Fuhrpark: Simson Duo 4/1, S50 B Bj. '74, Simson Kr51/2E Bj. '82
Mz Bk Bj. 58, Es 250/2 mit Super-Elastik Bj. `71, Ets 250 Bj. `72, Ts 250/0 Bj. 74, Ts 250/1 Bj. '80, Ts 250/1 Bj. `81, Etz 250 Bj. '84, Etz 250 Bj. `87,
Awo Touren Bj. `55, Sport `58,
Emw R35 Bj. `58,
Jawa 350 Bj. `58,
NSU 251 OSL Bj. `39
Suzuki Gsxr 600 K9 Bj.
Wartburg 353 Bj.: '67
Alfa 156 Bj. '99
BlackPearl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 102
Themen: 27
Registriert: 4. Juni 2009 10:13
Wohnort: Letschin
Alter: 29

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon P-J » 30. August 2019 21:55

Kupplungsdeckel gibts wie Sand am Meer!

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12148
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon Kai2014 » 31. August 2019 06:41

P-J hat geschrieben:Kupplungsdeckel gibts wie Sand am Meer!



Die Zeiten sind schon lange vorbei, meist sind sie auch beschädigt.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1985
MZ ETZ 125 Baujahr 1989
IFA RT 125/1 Baujahr 1954
Simson SR4-1 Spatz Baujahr 1966
Zündapp DB 200 Baujahr 1937
Kai2014

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1625
Themen: 19
Bilder: 0
Registriert: 30. Juni 2014 11:11
Wohnort: 99846 Seebach
Alter: 51

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon Andylh » 31. August 2019 07:14

Moin
Das wäre schön dann würden die nicht um 200 Euro kosten.

Gruss Andy

Fuhrpark: Mz Ts 250/1 mit 251 er Motor.
Andylh

Benutzeravatar
 
Beiträge: 191
Themen: 26
Bilder: 5
Registriert: 13. August 2017 18:15
Wohnort: Brieselang
Alter: 46

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon ea2873 » 31. August 2019 11:10

ist die Frage wie kaputt das Gewinde ist, eigentlich wird es ja nur auf Druck belastet, würde es im schlimmsten Fall mit Kaltmetall versuchen und dann nachschneiden, bzw. die Hülse mit Kaltmetall montieren.

Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 5621
Themen: 29
Bilder: 84
Registriert: 17. Januar 2009 10:53
Wohnort: Regensburg
Alter: 45

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon hermann27 » 31. August 2019 11:13

ea2873 hat geschrieben: bzw. die Hülse mit Kaltmetall montieren.

Und dann zum Kupplungszug-Wechsel immer Gehaeusedeckel abnehmen ?
mfg hermann

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993
hermann27

 
Beiträge: 412
Themen: 13
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 69

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon ea2873 » 31. August 2019 20:27

hermann27 hat geschrieben:
ea2873 hat geschrieben: bzw. die Hülse mit Kaltmetall montieren.

Und dann zum Kupplungszug-Wechsel immer Gehaeusedeckel abnehmen ?
mfg hermann


ggf. ja, so oft wechsel ich den Seilzug nicht. Raus geht die Hülse meiner Meinung nach immer wieder, auch mit Kaltmetall. notfalls muss man es dann eben wieder neu einkleben.

Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 5621
Themen: 29
Bilder: 84
Registriert: 17. Januar 2009 10:53
Wohnort: Regensburg
Alter: 45

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon Klaus P. » 31. August 2019 21:18

Sonst sind deine Hinweise ja gut, aber dieser Tipp :x

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8981
Themen: 83
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 72

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon Andylh » 8. September 2019 17:19

So Leute hab alles gewechselt zusammen gebaut und Öl drauf. O schön alles dicht hatte noch die unterlegscheiben mit dichtlippen geholt. Echt gut die Dinger. Na prima und jetzt die Kupplung. Ich hab sie jetzt so weit eingestellt das beim ziehen die kicker sanft nach unten geht aber wenn ich ein Gang rein mache bekomme ich das Hinterrad nicht gedreht. Was könnte das sein?

Fuhrpark: Mz Ts 250/1 mit 251 er Motor.
Andylh

Benutzeravatar
 
Beiträge: 191
Themen: 26
Bilder: 5
Registriert: 13. August 2017 18:15
Wohnort: Brieselang
Alter: 46

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon Paule56 » 8. September 2019 23:56

Verkehrtes Öl?
Bisher habe ich nur von gequollenen Reibscheiben gelesen und gehört. Am Freitag live erlebt, meine Zweifel an Problemen unter Verwendung von GL 4 sind dahin, aber sowas von :evil:
Gruß
Wolfgang

Fuhrpark: bis auf 5 "Nachwendeprodukte" von MuZ und Simson sortenreiner DDR - Fuhrpark ;-)
Paule56

Benutzeravatar
------ Titel -------
Bowdenzugbesteller
 
Beiträge: 4683
Themen: 27
Bilder: 10
Registriert: 9. Juni 2006 10:21
Wohnort: Quedlinburg
Alter: 63

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon Der Harzer » 9. September 2019 08:26

Ich habe noch eine Seilzug Aufnahme mit M22,x1,5, wenn es nicht ganz so eilig ist kann ich dir in den Deckel auch 22x,1,5 rein schneiden.

Gruß
Frank

Fuhrpark: ETZ250LSW, SR50, SD50 Albatros, BMW R1150GS TripTeq Gespann,
Suzuki 1000V
DKW RT350 im Aufbau, oder mein Groschen Grab
Der Harzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1343
Themen: 25
Registriert: 15. November 2012 15:56
Wohnort: Bad Lauterberg
Alter: 54

Re: Seilzugaufnahme kupplungsdeckel 251 etz

Beitragvon Andylh » 9. September 2019 08:59

Huhu
Mein Fehler. Dachte das die Kupplung beim eingelegten Gang das Hinterrad frei gibt. Jetzt geht alles. Danke für eure Hilfe


Gruss Andy

Fuhrpark: Mz Ts 250/1 mit 251 er Motor.
Andylh

Benutzeravatar
 
Beiträge: 191
Themen: 26
Bilder: 5
Registriert: 13. August 2017 18:15
Wohnort: Brieselang
Alter: 46


Zurück zu Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], MSN [Bot], MZ-TS-ST und 18 Gäste