RFT HIFI

Autos, Eisenbahnen, Busse, Pendeluhren ... halt alles was alt & schön ist.

Moderator: Moderatoren

Re: RFT HIFI

Beitragvon daniel_f » 19. November 2018 22:22

Lorchen hat geschrieben:Ach, den wollte doch damals keiner, hat ja nicht mal Sterereo.


Das ist doch kein Problem, SKR730 ausm Schrott hab ich auch.

schwammepaul hat geschrieben:Ich habe mir jetzt für 50,- € ein Rema Andante gekauft... :oops: :oops: mit Holzboxen..
ein genialer Klang :P
Zu DDR-Zeiten wollt ich es immer, da bin ich immer zu spät gekommen.. :mrgreen: :mrgreen:
Jetzt hat es geklappt... :lach: :ja:


Habsch auch zweimal, allerdings auch ausm Schrott :lach:

Nur die Tschechen sind Konkurenz am Container. Die wollen immer das Kupfer aus den Geräten schlachten und zerlegen die alten Schätze dann leider final. Neulich fragte mich einer beim Blick in den Container, ob ich E-Schrott für ihn hätte. Hab ihm dann klargemacht, daß ich auch eher die Richtung der Entsorgung nutze, die er bevorzugt, nämlich rückwärts :lach:
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr. 007

Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig!

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 1967, MZ ES 150 Bj. 1964, S51 B1-3 Bj. 1982, SR2E Bj. 1963
daniel_f

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1927
Themen: 31
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2012 11:07
Wohnort: Gottesberg
Alter: 34

Re: RFT HIFI

Beitragvon icke1982 » 3. Dezember 2018 22:07

Vielleicht könnt ihr mir bei meinem Plattenspieler helfen. Er funktioniert super aber der Klang der Lautsprecher ist grässlich.
Kann man da irgendwas reparieren?

-- Hinzugefügt: 3. Dezember 2018 21:20 --



-- Hinzugefügt: 3. Dezember 2018 21:21 --

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt.

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj.84, Simson S50 Bj.78,Simson S51 Bj.81, Simson SR 50 Bj.86, RS14/36 Bj.57, Miele Herrenrad Bj.32, VW Golf 2 Bj.90, Audi 80 B4 Bj.94,Audi 80 B4 Bj.92,Audi A6 C4 Bj.96
icke1982

 
Beiträge: 105
Themen: 6
Registriert: 29. Juni 2018 23:40
Alter: 36

Re: RFT HIFI

Beitragvon Lorchen » 4. Dezember 2018 09:26

Dieser Lautsprecher kann wahrscheinlich gar nicht gut klingen. :lach:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 30768
Artikel: 1
Themen: 216
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: RFT HIFI

Beitragvon UlliD » 4. Dezember 2018 09:29

Lorchen hat geschrieben:Dieser Lautsprecher kann wahrscheinlich gar nicht gut klingen. :lach:

So ist besser..... :) :)
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7577
Themen: 58
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: RFT HIFI

Beitragvon OChris » 4. Dezember 2018 10:45

:lach:

icke1982 hat geschrieben:Vielleicht könnt ihr mir bei meinem Plattenspieler helfen. Er funktioniert super aber der Klang der Lautsprecher ist grässlich.
Kann man da irgendwas reparieren?


Am besten durch nen Set BR oder Profil Boxen ersetzen :ja:
zweitaktende Grüße
Chris

BildTS250/1 BJ 1979 (die Biene)
BildYamaha XS750E BJ1979 (der Elefant)

Fuhrpark: TS 250/1 deluxe BJ1979 Vape Zündung&Lima; Bing 84/30/110-A
Yamaha XS750E BJ1979 (ein richtiges Eisenschwein)
OChris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 699
Themen: 36
Bilder: 1
Registriert: 15. April 2012 21:33
Wohnort: Berlin

Re: RFT HIFI

Beitragvon Bar-Bie » 5. Dezember 2018 02:24

Moin,
Als einer aussm Westen kann ich zwar nicht wissen, wie diese Ost-Lautsprecher waren, aber als Bengels waren wir hier immer ganz scharf auf diese sogenannten "Breitband-Lautsprecher"!! Wenn irgendwo ein altes Fernsehgerät ausgemustert wurde, galt unser Interesse immer diesen ovalen Lautsprechern. Wenn es ein richtig guter Fernseher war, oder gar eine der sogenannten Musiktruhen, dann war noch ein Hochtöner mit angeschlossen - meistend sogar mit einem Knubbel dazwischen als Frequenzweiche. Aus diesen Lautsprecher Kombinationen wurden dann Boxen gebaut - und die machten aus einem kleinen Kofferradio schon ein ganz großes Radio. Zwei dieser Boxen sind noch bei mir hier im Einsatz. Eine Box, welch ein Frevel aus heutiger Sicht, war ursprünglich ein unheimlich hochohmiger Lautsprecher aus Vorkriegszeiten... ! :oops: Da war noch so ein richtiger Hufeisen Magnet dran und das bestimmt 300 mm Membran hatte eine Verbindung durch einen kleinen Stift, der die Schwingungen in die Pappe übertrug. Naja, für mich damals unbrauchbar, weil zu leise - also Komplettumbau! So steht er Heute noch in meiner Werkstatt, während das dazugehörige Radio mit drehbarer Papierscala irgendwann zu einem Sammler fand... .
Meistens klingt so ein Lautsprecher sch...., wenn das Membran beschädigt ist oder Schmutz am Magnet sitzt, der die Schwingungen behindert. Bisher habe ich die DDR Geräte immer als recht gut klingend empfunden, aber solche "Koffer-Plattenhobel" waren nie HiFi verdächtig - auch hier im Westen nicht... !
Ich habe vor Kurzem aus einem Abbruchhaus einen alten Dual Plattenspieler erworben und durchchecken lassen. Mit seinen 2 Abtast-Saphiren ist er sogar noch Schellack Platten tauglich. Nun könnte man damit sogar die alten 78ger digitalisieren. Das alte Kristall System ist zudem noch recht unempfindlich gegen die Nebengeräusche einer Schellackplatte.
Schöne Grüße aus Bielefeld

Fuhrpark: Simson KR 51/Bj 75, Krause Piccolo Duo/Bj 70, MZ TS 150/Bj 85, Ardie B 251 BGS/Bj 51, Honda CB 100/Bj 72, Sanglas 500S/Bj 77
Hanomag R 40/Bj 48, Normag C 10/Bj 51, Triumph Spitfire MK 3/Bj 68, Wartburg 353W/Bj 75, Barkas B 1000 KB/Bj 77, Barkas B 1000 mit Drehleiter-Aufbau Bj 66



Das Leben ist einfach zu kurz um immer 3 Takte zu warten bis einer zündet!
Bar-Bie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 377
Themen: 12
Registriert: 27. Februar 2011 23:21
Wohnort: Bielefeld
Alter: 62
Skype: lo-go buero

Re: RFT HIFI

Beitragvon kt1040 » 5. Dezember 2018 08:15

OChris hat geschrieben::lach:

icke1982 hat geschrieben:Vielleicht könnt ihr mir bei meinem Plattenspieler helfen. Er funktioniert super aber der Klang der Lautsprecher ist grässlich.
Kann man da irgendwas reparieren?


Am besten durch nen Set BR oder Profil Boxen ersetzen :ja:


Habe ich gestern ein paar in ebay-Kleinanzeigen gesehen, einfach mal nach BR25E suchen. Allerdings sind da die Tieftöner im A...
War bei meinen Boxen auch so, aber da gibt es eine Firma in Leipzig, die die Dinger reparieren. Meine tun seit langem wieder ihren Dienst auf der Terasse.
Lieber Gott, lass regnen. Hirn oder Steine, egal, aber triff!

Wer mich ärgert, bestimme ich. Und Sie stehen nicht auf der Liste.

Bild
Nr.: 67 bei den Rundlampen

"Herr von Bülow, Sie sind nicht krank, nur alt!"

Fuhrpark: auf 2 Rädern: MZ ES300/1963, IWL Berlin/1962, MZ ES300 (Baustelle) 1964 IWL Berlin Baustelle/1960
auf 3 Rädern: MZ ES300 mit Superelastik/1964
auf 4 Rädern: Nissan Bluebird 2.0 SLX/1988 (stillgelegt und trocken verwahrt bis 2018), Mercedes V250d (2015) das neue Arbeitstier
kt1040

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2527
Themen: 95
Bilder: 249
Registriert: 22. April 2011 17:16
Wohnort: Burgkunstadt
Alter: 52
Skype: kt1040

Re: RFT HIFI

Beitragvon icke1982 » 5. Dezember 2018 08:45

Guten Morgen, dann muss ich die Lautsprecher wohl ersetzen.
Ich hab schon bei Amazon und Wish geguckt aber ich finde irgendwie nur Lautsprecher mit Bluetooth oder welche für PC‘s.
Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt.

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj.84, Simson S50 Bj.78,Simson S51 Bj.81, Simson SR 50 Bj.86, RS14/36 Bj.57, Miele Herrenrad Bj.32, VW Golf 2 Bj.90, Audi 80 B4 Bj.94,Audi 80 B4 Bj.92,Audi A6 C4 Bj.96
icke1982

 
Beiträge: 105
Themen: 6
Registriert: 29. Juni 2018 23:40
Alter: 36

Re: RFT HIFI

Beitragvon ftr » 5. Dezember 2018 13:14

Schau mal bei Conrad.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2014, Alleinersthinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:55
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2015 Strich zwei, Doppelpackhinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:04
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2016 Strich zwei, 100% MZ-Beteiligung durch Doppelgrün und 10:10

Fuhrpark: MZ TS 150 Baujahr 1977 "Blau", MZ TS 250/1 Baujahr 1979 "Grün", MZ TS 250/1 PSW Gespann Baujahr 1979 "Rot", Simson S 51 B 1-4 Baujahr 1982 "Gelb", Simson Schwalbe KR 51/2 E 4-Gang Baujahr 1982 mit original DDR Kindersitz "Dunkelgrün"
ftr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3599
Themen: 45
Bilder: 48
Registriert: 5. Mai 2010 13:40
Wohnort: Rauen
Alter: 56

Re: RFT HIFI

Beitragvon net-harry » 5. Dezember 2018 13:32

...oder bei Reichelt... ;D

Fuhrpark: TS 250/1 R1150GS
net-harry

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2233
Themen: 62
Bilder: 9
Registriert: 12. September 2007 09:09
Wohnort: Gifhorn
Alter: 63

Re: RFT HIFI

Beitragvon kalinin » 5. Dezember 2018 17:35

@Icke 1982
Sowohl die Boxen, als auch der Plattenspieler sind eher schlechte Qualität.
Ich hatte die selbe Kombi bei mir zu laufen und war enttäuscht. Auch eine neue Nadel brachte nur eine minimale Verbesserung.
Auch ein vernünftiger Verstärker (RX 80 Tonica) konnte daran nichts ändern.
Ich habe mir dann für 10€ einen SP3001 gekauft. Vernünftige Nadel und ein neuer Riemen und alles war top.
Der andere Platenspieler ist wieder auf dem Dachboden gelandet.
Wenn du auch bei DDR Technik bleiben willst, kann ich dir das RX80 /81 nur empfehlen (habe für meins in gutem Zustand 25€ bezahlt). Einwirklich schönes Steuergerät mit 4 Lautsprecherausgängen.
Betreibe 2 K13 profiL (60€ zusammen) und 2 9282 (50€ zusammen) daran. Ist zwar nicht das beste was es an DDR Boxen Technik gab, aber gibt zumindest für meine Ohren einen schönen Sound.

Fuhrpark: MZ
Jawa
Simson
kalinin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 206
Themen: 3
Bilder: 36
Registriert: 13. Mai 2013 19:56
Wohnort: Wittenberg
Alter: 28

Re: RFT HIFI

Beitragvon Lorchen » 27. Dezember 2018 23:14

Von tippi habe ich diesen SR 3930 geschenkt bekommen. Das Gerät funktioniert einwandfrei. Der Widerstand 390Ohm auf dem Netzteil wird sehr heiß und riecht. Das ist nach Recherche auch ein bekanntes Problem. Ich baue dort einen für höhere Verlustleistung ein.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 30768
Artikel: 1
Themen: 216
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: RFT HIFI

Beitragvon seife » 27. Dezember 2018 23:23

Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989, GS500E EZ.1994, AN400Y EZ.2001
NT700V Deauville EZ.2005, Yamaha Tricity 125 EZ.2017
seife

 
Beiträge: 963
Themen: 11
Bilder: 54
Registriert: 15. Mai 2014 09:02
Wohnort: Doberschau
Alter: 48

Re: RFT HIFI

Beitragvon eigel » 31. Dezember 2018 12:36

Ich hab da mal ne Frage : Gibt es jemand im Forum, der RFT - Reparierer ist ?
m.f.g. ralf

Fuhrpark: ETZ 150/1986,
TS 250/1 (Umbau)/1978
ETZ 251/ 1989
Suzuki Burgman 400
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1686
Themen: 11
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 22:51
Alter: 57

Re: RFT HIFI

Beitragvon Poloracer163 » 31. Dezember 2018 12:43

...
Zuletzt geändert von Poloracer163 am 31. Dezember 2018 12:44, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: IFA BK 350
Schwalbe KR51/2
Bandit 600 Kult
Multicar M21
Poloracer163

Benutzeravatar
 
Beiträge: 124
Themen: 9
Registriert: 14. November 2018 06:58
Wohnort: 07338
Alter: 39

Re: RFT HIFI

Beitragvon UlliD » 31. Dezember 2018 12:44

eigel hat geschrieben:Ich hab da mal ne Frage : Gibt es jemand im Forum, der RFT - Reparierer ist ?

Ich hätte da auch was... SK 3930 HIFI, der linke Kanal will nicht. Neue Riemen sind drauf und die Sicherungshalter hab ich schon ersetzt..
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7577
Themen: 58
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: RFT HIFI

Beitragvon Asgard » 31. Dezember 2018 13:42

Ich hätte auch nen SD 3935, der sollte auch mal wieder repariert werden. Wäre echt intressant ob das hier im Forum jemand gibt der das beruflich oder so betreibt.
Bild
Mitglied Nr. 061 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: BMW 1150 GS steht zum Verkauf
MZ ETZ 250 im Aufbau
HD Street Bob wird gefahren
Asgard

Benutzeravatar
 
Beiträge: 548
Themen: 12
Registriert: 16. Februar 2014 13:42
Wohnort: Teisendorf Bayern
Alter: 40

Re: RFT HIFI

Beitragvon daniel_f » 1. Januar 2019 23:42

Ich glaub, ich mach mich selbständig :lach:
Leider hab ich zu wenig Zeit für sowas. Aber der macht es beruflich.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr. 007

Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig!

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 1967, MZ ES 150 Bj. 1964, S51 B1-3 Bj. 1982, SR2E Bj. 1963
daniel_f

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1927
Themen: 31
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2012 11:07
Wohnort: Gottesberg
Alter: 34

Re: RFT HIFI

Beitragvon Nordlicht » 5. Januar 2019 15:24

Angekommen...danke an Spitz....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11972
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: RFT HIFI

Beitragvon mztter » 5. Januar 2019 15:25

Sehr schön; Glückwunsch Uwe!

Fuhrpark: MZ TS 150 Baujahr 1981
mztter

 
Beiträge: 123
Themen: 1
Registriert: 21. Januar 2016 18:28

Re: RFT HIFI

Beitragvon Spitz » 5. Januar 2019 18:06

:oops: wenn ich mir die Knöppe so ankucke, lag damals nach der Wende irgendwo ein Edding rum :oops:
Großes sorry :P


8)

Fuhrpark: Mz Es 250/0 Gespann in Bau , Yam SCR 950, XJ, Cygnus

www.reise-laster.de
Rundlampenschweinchenliebhaber 74
Let´s rock: https://www.youtube.com/watch?v=S974qi_HRFs
Spitz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1762
Themen: 139
Bilder: 22
Registriert: 18. Dezember 2011 14:25
Wohnort: Stadt der Spitze, Bezirk K.-M.-Stadt
Alter: 50

Re: RFT HIFI

Beitragvon der janne » 5. Januar 2019 18:20

Ein ST3900 (glaube ich...So ein brauner) schlummert unbekannter Funktion auch noch bei mir rum...Wer braucht...

Edit: schon reserviert
Go into the woods and help yourself !!!...Wolfsschanze 2014/2015/2016 mit über 900km Anreise an einem Tag! 2017 neuer Rekord 1014km !!!!
19x Teilnehmer Wintertreffen AUGUSTUSBURG 1998 bis 2007 und 2009 bis 2017
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 001...und großer Vorsitzender

Fuhrpark: Wartburg 311 Bj. 58 mit Faltschiebedach; ; MZ ES 175/0 Bj.60 "die Patinamaschine"; MZ ES 175 Bj.60 "die Alltagshure" ; SUZUKI GS550M Katana Bj. 82; Citröen Jumper '08; Simson Habicht (Bj. 74); SR2E Bj. 63; SIMSON Star SR4-2,MIFA Klapprad!!!!!!
STANDPARK:
MZ TS 250/1 Neckermann-Gespann Bj. 81, Chemnitzia Sport 1937, Möve-Rad ca. 1955, 4x MZ ES 175/0 (Bj. 57-61), MZ ES 175/1 (Bj. 64), 4x MZ ES 250/0 (Bj.58-61),2x MZ ES 250/1 (Bj. 64/65),4x MZ ES 300 (Bj. 62-63), MZ TS 150 (Bj. 75 mein 1. Motorrad) Yamaha FJ1200 Bj.86; 2x Simson Star (Bj: 71/72) CSEPEL 250 (Bj. 55);Pannonia TLT 1956; Pannonia TLT 250 (Bj.57),5 weitere Pannonias von 58 bis 61, Duna Seitenwagen
der janne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8120
Artikel: 1
Themen: 126
Bilder: 48
Registriert: 29. Mai 2006 22:51
Wohnort: Limbach-Oberfrohna (Exil-Vogtländer)
Alter: 37

Re: RFT HIFI

Beitragvon Nordlicht » 6. Januar 2019 12:43

Anlage steht...Lautstärke Regler wurde gereinigt (Silikonspray)..kein kratzen mehr..super Klang..jetzt fehlt nur noch eine gute einfache Antenne damit ich RTl auf 97MHZ hören kann früher war das glaub ich 49 m-Band...nur ein Draht reicht leider nicht...Bilder kann ich in "Schnellanrwort" auch nicht hoch laden
sind die Antenneneingänge 240OHM... denke ja
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11972
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: RFT HIFI

Beitragvon Spitz » 7. Januar 2019 12:42

Wir wohnen auf´n Berg, da ging damals jeder wichtige Sender ohne Antenne.
Das waren Bayern3 und der Rias mit seinem Sendemast etwa 30 km Luftlinie.

Es war perfekt :ja:


8)

Fuhrpark: Mz Es 250/0 Gespann in Bau , Yam SCR 950, XJ, Cygnus

www.reise-laster.de
Rundlampenschweinchenliebhaber 74
Let´s rock: https://www.youtube.com/watch?v=S974qi_HRFs
Spitz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1762
Themen: 139
Bilder: 22
Registriert: 18. Dezember 2011 14:25
Wohnort: Stadt der Spitze, Bezirk K.-M.-Stadt
Alter: 50

Re: RFT HIFI

Beitragvon Lorchen » 7. Januar 2019 13:16

Spitz hat geschrieben:Bayern3 und der Rias mit seinem Sendemast etwa 30 km Luftlinie.

Das war wohl der Sender Hof? Der reichte bis nach Steinach zu meiner Oma ins Wohnzimmer. Die Erkennungsmelodie von Bayern 3 liegt mir noch im Ohr.

Nordlicht hat geschrieben:sind die Antenneneingänge 240OHM... denke ja

Zeig mal die Buchsen. Es gibt dafür Adapter von 75 auf 240Ohm.
Ach wie schön, die Transistoren mit den Kühlsternen.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 30768
Artikel: 1
Themen: 216
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: RFT HIFI

Beitragvon Spitz » 7. Januar 2019 16:44

Sender Hof, na klar.
Wenn ich hier auf den Aussichtsturm steige, kann ich bis rüber kucken.

https://www.plauen.de/de/tourismus/qr/23_qr.php

8)

Fuhrpark: Mz Es 250/0 Gespann in Bau , Yam SCR 950, XJ, Cygnus

www.reise-laster.de
Rundlampenschweinchenliebhaber 74
Let´s rock: https://www.youtube.com/watch?v=S974qi_HRFs
Spitz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1762
Themen: 139
Bilder: 22
Registriert: 18. Dezember 2011 14:25
Wohnort: Stadt der Spitze, Bezirk K.-M.-Stadt
Alter: 50

Re: RFT HIFI

Beitragvon ultra80sw » 12. Januar 2019 15:48

Habe ich geschenkt bekommen.Cd Player gehört nicht dazu und ist halb defekt.Kennt jemand diese Anlage?Finde sie genial.

-- Hinzugefügt: 12th Januar 2019, 2:57 pm --

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss,Mig

Fuhrpark: Motorräder :Kawasaki Gpx750,Kawasaki Gpz 500.
Gehhilfen:Mz es 150/0,Mz Ts150/0,Simson Schwalbe Kr51/1,Simson Star,Zündapp Ks 50 WcTT,Hercules Ultra80,Ts 250/0,Mz Es 125 BJ 1966 Neckermann.
Autos: Renault Scenic Bj2002,Suzuki Swift Mz Bj 2006,Golf Cabrio Bj 1990
ultra80sw

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1522
Themen: 36
Bilder: 41
Registriert: 25. März 2008 21:38
Wohnort: Zweibrücken 66482
Alter: 42

Re: RFT HIFI

Beitragvon arnold » 24. Januar 2019 09:51

Hallo,

wir besitzen eine komplette S3000-Anlage mit BR 3010ern.
Das Kassettendeck (SK 3000) war schon zweil mal bei Rundfunktechnikern, die sich mit RFT auskennen.
Leider konnten seine Probleme nie wirklich behoben werden. Es leiert, bzw. läuft meist zu langsam und ändert zum Teil die Geschwindigkeit. Kassetten wurden auch schon zerstört.

Hat jemand einen Kontakt, den er zu diesem Thema empfehlen könnte?

Fuhrpark: TS 150, BJ '83
Simson S51/1B, BJ '89
arnold

 
Beiträge: 148
Themen: 11
Bilder: 26
Registriert: 25. März 2017 12:01
Wohnort: Heidelberg
Alter: 31

Re: RFT HIFI

Beitragvon daniel_f » 24. Januar 2019 21:33

Bei dem schon mal angefragt?
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr. 007

Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig!

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 1967, MZ ES 150 Bj. 1964, S51 B1-3 Bj. 1982, SR2E Bj. 1963
daniel_f

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1927
Themen: 31
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2012 11:07
Wohnort: Gottesberg
Alter: 34

Re: RFT HIFI

Beitragvon arnold » 25. Januar 2019 09:56

Nein. Da melde ich mich mal. Danke!

Fuhrpark: TS 150, BJ '83
Simson S51/1B, BJ '89
arnold

 
Beiträge: 148
Themen: 11
Bilder: 26
Registriert: 25. März 2017 12:01
Wohnort: Heidelberg
Alter: 31

Re: RFT HIFI

Beitragvon kt1040 » 14. Februar 2019 07:07

Moin zusammen,

ich habe mir über Kleinanzeigen einen SKR500 zugelegt und bin jetzt auf der Suche nach einem Reparaturhandbuch, damit ich beim Auseinandernehmen nichts unwiederbringlich abbreche. Leider ist das Gerät noch in Oranienburg bei Freunden, die es für mich abgeholt haben, aber Mitte April kommt es dann zu mir. Richtig kaputt soll laut Verkäufer nichts sein, nur die Sendereinstellung soll etwas hängen. Außerdem tut eine Reinigung einem solchen Gerät sicher nicht schlecht. Fotos gibts, wenn das Teil bei mir ist.

Thomas
Lieber Gott, lass regnen. Hirn oder Steine, egal, aber triff!

Wer mich ärgert, bestimme ich. Und Sie stehen nicht auf der Liste.

Bild
Nr.: 67 bei den Rundlampen

"Herr von Bülow, Sie sind nicht krank, nur alt!"

Fuhrpark: auf 2 Rädern: MZ ES300/1963, IWL Berlin/1962, MZ ES300 (Baustelle) 1964 IWL Berlin Baustelle/1960
auf 3 Rädern: MZ ES300 mit Superelastik/1964
auf 4 Rädern: Nissan Bluebird 2.0 SLX/1988 (stillgelegt und trocken verwahrt bis 2018), Mercedes V250d (2015) das neue Arbeitstier
kt1040

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2527
Themen: 95
Bilder: 249
Registriert: 22. April 2011 17:16
Wohnort: Burgkunstadt
Alter: 52
Skype: kt1040

Re: RFT HIFI

Beitragvon daniel_f » 16. Februar 2019 22:11

kt1040 hat geschrieben:Moin zusammen,

ich habe mir über Kleinanzeigen einen SKR500 zugelegt und bin jetzt auf der Suche nach einem Reparaturhandbuch, damit ich beim Auseinandernehmen nichts unwiederbringlich abbreche.


Hier gibt es fast alles.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr. 007

Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig!

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 1967, MZ ES 150 Bj. 1964, S51 B1-3 Bj. 1982, SR2E Bj. 1963
daniel_f

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1927
Themen: 31
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2012 11:07
Wohnort: Gottesberg
Alter: 34

Re: RFT HIFI

Beitragvon emme33 » 13. April 2019 19:58

Von meinem Bruder bekommen, 70er Jahre Anlage von Telefunken, stammt aus unserem Elternhaus. Mal sehen ob ich die Anlage wieder zum laufen bekomme. Der Riemen für den Plattenantrieb ist gerissen Motor läuft aber. Platten gab es auch noch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Jörg
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj. 1984,
MZ TS 250-250/1 Bj. 1973
emme33

Benutzeravatar
 
Beiträge: 770
Themen: 12
Bilder: 20
Registriert: 19. September 2014 12:18
Wohnort: 39356
Alter: 53

Re: RFT HIFI

Beitragvon walkabout 98 » 13. April 2019 20:14

Neuzugang diese Woche 😂🍺🤘🏻

Wir hatten so ein Gerät früher immer im Garten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS250 Bj 1976
MZ ETZ 250 Bj 1985
Honda CB 750 SevenFifty
Peugeot 306 Cabrio
walkabout 98

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1367
Themen: 2
Bilder: 8
Registriert: 23. Mai 2009 19:28
Wohnort: Nähe Nürnberg
Alter: 49

Re: RFT HIFI

Beitragvon Nordlicht » 13. April 2019 20:20

Sehr schön...ich suche noch den Stern Elite...
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11972
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: RFT HIFI

Beitragvon walkabout 98 » 13. April 2019 20:25

So ernsthaft? Ich war ja direkt bei dem hier schon öfters erwähnten Shop in Reichenbach. Der hat Regale voll mit Geräten. Super nette Leute. Frag doch da mal nach.

Fuhrpark: MZ TS250 Bj 1976
MZ ETZ 250 Bj 1985
Honda CB 750 SevenFifty
Peugeot 306 Cabrio
walkabout 98

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1367
Themen: 2
Bilder: 8
Registriert: 23. Mai 2009 19:28
Wohnort: Nähe Nürnberg
Alter: 49

Re: RFT HIFI

Beitragvon Nordlicht » 13. April 2019 21:40

Die Adresse bitte per PN..
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11972
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: RFT HIFI

Beitragvon Gummi » 14. April 2019 12:25

Oorh...den skr4100 hatte ich auch , der hat so schön nach Plastik gemüffelt...
DDR Museum in schweppnitz hat einen ganzen Raum voll rft, da kann man evtl auch handeln...gr Gummi

Fuhrpark: TS 150 1973
TS 150 1980
TS 150 1985
TS 150 GST
Z650
Gummi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 185
Themen: 12
Bilder: 1
Registriert: 25. September 2017 19:45
Wohnort: Hoyerswerda

Re: RFT HIFI

Beitragvon emme33 » 14. April 2019 15:09

Auf die Ost Technik ist verlass, funktionieren beide auf Anhieb im Gegensatz zur Telefunken Anlage, die sagt kein mucks. :(
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Jörg
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj. 1984,
MZ TS 250-250/1 Bj. 1973
emme33

Benutzeravatar
 
Beiträge: 770
Themen: 12
Bilder: 20
Registriert: 19. September 2014 12:18
Wohnort: 39356
Alter: 53

Vorherige

Zurück zu Andere Oldie-Interessen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste