VAPE für MZ ETS 250 G

LiMa, Kabel, Lampen, elektrische Bauteile.

Moderator: Moderatoren

VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon audiandi200 » 25. Juni 2018 22:45

Hallo ich habe mir schon länger Gedanken gemacht ob es möglich ist eine vape Zündung in meine ETS 250 G einzubauen!

Mein Bekannter der für mich immer die Elektrik macht ( ich hasse Elektrik :evil: ) meint es sei schwierig bis unmöglich die beiden Zündkerzen gleichzeitig zu bedienen.

Hat sich damit von euch schon mal einer beschäftigt oder auch schon umgesetzt???

Gruß Andreas

Fuhrpark: MZ ETS 250G 1969, MZ ES 150/1 1969, MZ ES 250/1 1965, IWL Troll1 1964, AWO T & S,...
audiandi200

 
Beiträge: 12
Themen: 2
Registriert: 25. Mai 2018 22:39

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon mutschy » 25. Juni 2018 23:04

Hmpf... Gleichzeitig wird auch so schon schwierig genug. Wie isses denn original gelöst? Mit nem Umschalter und ner zweiten Zündspule sollte das aber gehen. Also quasi ein Signal, was entweder auf die eine oder auf die andere Spule geleitet wird. Die zweite Spule soll ja nur für den Havariefall herhalten, richtig? Oder soll sie dauerhaft befeuert werden? :gruebel:

Gruss

Mutschy
Ich bin noch nie an meinen Zielen gescheitert - nur an meinen Möglichkeiten...

Fuhrpark: MZ TS 150, BJ 1985, vmax ~ 105 km/h ("Bärbel", meine), Suzuki Marauder 125, BJ 2003 ("Susi", meine), Renault Mégane 1.4 16V, BJ 2000, vmaxmit 190 km/h ("Francois", Familiendose)

(früher)
1992-1996 von SR4-1 bis S51/1 so ziemlich jedes Modell ausm FAJAS (alle entweder geklaut, verkauft oder verschrottet... Alle? Nicht alle! Der SR4-1K schlummert noch...)
mutschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2135
Themen: 137
Bilder: 25
Registriert: 2. Mai 2008 20:58
Wohnort: Werther
Alter: 41

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon Lutz-W » 25. Juni 2018 23:07

Die werden bei der ETS G doch gar nicht gleichzeitig bedient sondern im Wechsel. Das ist ne Doppelzündung mit 2 Zündspulen und einem Umschalter dazwischen. Da geht immer nur eine Zündkerze und im Falle eines Ausfalls schaltet man um.
KTM 495 hatte z. B. ein richtige Doppelzündung mit 2 gleichzeitig zündenden Kerzen wegen dem riesigen Brennraum. war aber auch ne spezielle Zündspule dazu.

Fuhrpark: .
Altmetall aus Mattighofen
MZ im Moment keine mehr
Lutz-W

Benutzeravatar
 
Beiträge: 163
Themen: 3
Registriert: 13. November 2012 00:53
Wohnort: Lobsdorf
Alter: 53

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon Andreas » 25. Juni 2018 23:14

Vape Zündspule für Jawa. Bei Bedarf kann ich die Nummer raussuchen, hatte ich in meinem ETS-Gespann mit Doppelkerze verbaut. Ohne Umschalter, Dauerfeuer auf beiden Kerzen. Erhoffe Dir aber bitte keine Wunder oder 48 zusätzliche PS.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20442
Artikel: 28
Themen: 820
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon der maaß » 26. Juni 2018 05:53

Merkt man da überhaupt einen Unterschied?
Einfahrzeit ist, wenn der Kolben erstmal davon überzeugt werden muss, dass die Laufbuchse ihm nichts böses will und er daher nicht so zaghaft zu sein braucht.

Schalten ist ein spanabhebender Vorgang.

Gedanken machen muss man sich erst, wenn der Motor plötzlich nicht mehr klappert.

Alles unter 1bar Ladedruck zählt als Saugmotor.
Alles unter 10 Liter Verbrauch zählt als Elektromotor.
Alles unter 2 Liter Hubraum zählt als Luftpumpe.
Alles unter 500ml Kaffee zählt als Mundspülung.

Fuhrpark: S50, TS150, TS250, TS250/1
der maaß

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1506
Themen: 62
Bilder: 4
Registriert: 11. November 2013 14:00
Wohnort: Nossen
Alter: 24

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon jzberlin » 26. Juni 2018 07:26

Wie Lutz-W schrieb: DIe MZ hatte keine Doppelzündung. Deshalb ist die Jawa-Vape nicht notwendig.
Die zweite war immer als Ersatz an Bord - falls mal eine ausfällt.
Ich habe aber auch gehört, dass die beiden eingeschraubten Zündkerzen verschiedene Wärmewerte hatten, damit immer schnell umgeschaltet werden konnte - je nach Streckenbeschaffenheit und Anforderung (Beschleunigungsprüfung <--> Trailprüfung). Immerhin waren Mehrbereichskerzen noch nicht erfunden und üblich... Eleganter Trick, gelle? ;-)
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: MZ ETZ/G 250, T4
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 592
Themen: 11
Registriert: 23. April 2017 10:38
Wohnort: Berlin
Alter: 50

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon Guesi » 26. Juni 2018 07:30

Es gibt doch schon eine fertige powerdynamo Lima für die ETS/G...
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4615
Artikel: 1
Themen: 120
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 60

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon audiandi200 » 26. Juni 2018 21:52

Ich habe meine als Doppelzündung laufen und das funktioniert bei der 6V Anlage sehr gut und deswegen würde ich auch die VAPE als Doppelzündung bauen wollen und deswegen finde ich den Tipp mit der Jawa Zündspule super

@Andreas gerne würde ich die Nummer der VAPE Jawa Zündspule nehmen

Danke

Fuhrpark: MZ ETS 250G 1969, MZ ES 150/1 1969, MZ ES 250/1 1965, IWL Troll1 1964, AWO T & S,...
audiandi200

 
Beiträge: 12
Themen: 2
Registriert: 25. Mai 2018 22:39

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon zweitaktkombinat » 4. Juli 2018 10:20

Ich habe auch eine Vape in meiner ETS G

Alles prima!

Fuhrpark: Simson AWO Touren mit Stoye TS (1958)
MZ BK 350 (1957)
IWL SR59 Berlin (1959)
MZ ETS 250 Trophy Sport (1971)
MZ ETS 250 G (1974)
Simson KR 51/2 Schwalbe (1984)
MZ ETZ 250 Gespann mit Superelastik und Lastenboot (1986)
zweitaktkombinat

Benutzeravatar
------ Titel -------
Signore Tarozzi
 
Beiträge: 4966
Themen: 146
Bilder: 12
Registriert: 14. Juli 2008 19:40
Wohnort: Korschenbroich
Alter: 40

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon audiandi200 » 4. Juli 2018 21:14

zweitaktkombinat hat geschrieben:Ich habe auch eine Vape in meiner ETS G

Alles prima!


Ist die denn auf Doppelzündung mit einer Zündspule?

Fuhrpark: MZ ETS 250G 1969, MZ ES 150/1 1969, MZ ES 250/1 1965, IWL Troll1 1964, AWO T & S,...
audiandi200

 
Beiträge: 12
Themen: 2
Registriert: 25. Mai 2018 22:39

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon P-J » 4. Juli 2018 21:35

Ich hab nach langem Suchen einen TS/0 Zylinderkopf mit 2 schrägen Kerzen gefunden und betreibe beide Gleichzeitig mit 2 Zündspulen. Edgar von Powerdynamo hat mir ein Y Kabel mit 2ter Spule verkauft, Plug&Play. Wirklich Leistung bringts nicht, im untersten Drehzahlbereich scheinte der Motor etwas besser zu gehen ansonsten nur Show! :mrgreen:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11959
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon rotti » 5. Juli 2018 06:24

Punkt 1 : warum willst du eine vape einbauen wenn die originale die du ja dann schon „falsch“ betreibst bestens funktioniert?

Punkt 2 : du brauchst keine zweite betreiben denn bei einem gut eingestellten Motor fällt eine Zündkerze eigentlich nicht aus. Das ist so selten das sich der Aufwand überhaupt nicht lohnt nur für den „Fall“ eine zweite zu betreiben.

Damals gingen die Kerzen auch öfter mal kaputt was vielleicht an der Qualität lag oder sie haben gerne mal einen faden gezogen und das wäre bei einer zeitprüfung wärmend eines Rennens ungünstig gewesen von daher macht das als Reserve zum umschalten Sinn.

Unterschiedliche wärmewerte steht zwar in der Betriebsanleitung aber ich denke eher man wollte nicht zugeben das da öfter mal eine schlapp gemacht hat.

Ich fahre meine ets g beim Rennen schon ewig mit der gleichen Kerze und vape . Bis jetzt völlig ohne Probleme, egal wie hart gerade der Anspruch ist.

Kerze nehme ich NGK B9ES
Für Besichtigungen,einfach nen Termin machen! EINTRITT 20 Mark :-)

facebook: "MZ Sport"

Fuhrpark: MZ Geländesport
SF 1000, Baghira 660 SM
Skorpion Sport Cup
ETZ250A
TS250/1A
ETZ250psw
ETZ250solo
TS150
Mutti´s Schwalbe
NSU Pony (Deko für die Wand)
BMW 320 DIESEL
rotti

Benutzeravatar
 
Beiträge: 645
Themen: 41
Bilder: 27
Registriert: 24. Dezember 2009 20:23
Wohnort: Vorharz
Alter: 29

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon audiandi200 » 9. April 2019 22:17

Hallo noch mal, ich greife das Thema Doppelzündung noch einmal auf!

Ob es richtig gebaut und falsch betrieben wird, oder andersherum wurde ja schon geklärt :lach:

Jetzt habe ich mich entschieden meinen zweiten Kopf mit zwei Zündkerzen auf meinen frisch gemachten Motor meiner
ES 250/2 zubauen. Die hat bereits eine VAPE Zündung drin und hier bin ich jetzt auf der Suche nach einer passenden Doppelzündspule!!! So Plug & Play und dazu wollte ich telefonisch Kontakt mit VAPE aufnehmen aber habe keine Telefonnummer gefunden.

Kann mir vielleicht einer hier bei helfen? Vielleicht sogar mit einer Teilenummer einer passenden Zündspule oder Telefonnummer von VAPE...

Dank im voraus

Fuhrpark: MZ ETS 250G 1969, MZ ES 150/1 1969, MZ ES 250/1 1965, IWL Troll1 1964, AWO T & S,...
audiandi200

 
Beiträge: 12
Themen: 2
Registriert: 25. Mai 2018 22:39

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon ets_g » 9. April 2019 22:28

Andreas hat geschrieben:Vape Zündspule für Jawa. Bei Bedarf kann ich die Nummer raussuchen, hatte ich in meinem ETS-Gespann mit Doppelkerze verbaut. Ohne Umschalter, Dauerfeuer auf beiden Kerzen. Erhoffe Dir aber bitte keine Wunder oder 48 zusätzliche PS.

Fuhrpark: MZ ETS/G 1967
MZ ETS/G 1970
ets_g

 
Beiträge: 693
Themen: 9
Registriert: 14. Februar 2011 20:15
Wohnort: mv
Alter: 44

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon 990sm-r » 9. April 2019 23:08

Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber ich glaube die Doppelzündspule funkt nur wenn beide Kerzen in Ordnung sind. Bei defekt einer Kerze ist Ende im Gelände.

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 724
Themen: 11
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 13:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 41

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon hermann27 » 10. April 2019 00:02

Ei das wuerde mich im Bezug auf meine Jawa 350 aber jetzt echt interessieren.
Vor Allem wie merkt eine Doppelzuenspuele das ?
mfG Hermann

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993
hermann27

 
Beiträge: 259
Themen: 8
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 69

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon Paule56 » 10. April 2019 08:44

Da die Einbauanltg. von Power-Edgar für 2 Kerzen!KLICK
Danach und das hat er mehrfach betont geht das System nicht, wenn nur eine Kerze verbaut/betrieben werden soll.
Die ETS-G Eigner verbauen schon jahrelang die Vape-Anlagen für Jawa Mopeds Pionier und 05 ohne Regler und überflüssiges Gedöns, sondern schlicht und einfach wie die KPZ.
Habe ich vor 3....4 Monaten erst gemacht und funzt ohne Probleme
Gruß
Wolfgang

Fuhrpark: bis auf 5 "Nachwendeprodukte" von MuZ und Simson sortenreiner DDR - Fuhrpark ;-)
Paule56

Benutzeravatar
------ Titel -------
Bowdenzugbesteller
 
Beiträge: 4659
Themen: 26
Bilder: 10
Registriert: 9. Juni 2006 10:21
Wohnort: Quedlinburg
Alter: 63

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon zweitaktkombinat » 10. April 2019 09:04

990sm-r hat geschrieben:Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber ich glaube die Doppelzündspule funkt nur wenn beide Kerzen in Ordnung sind. Bei defekt einer Kerze ist Ende im Gelände.


Korrekt - in dem Fall kann man dann das eine Kabel auf MAsse legen und es lüppt wieder.

Meine Vape feuert tatsächlich in der G als Doppelzündung.

Fuhrpark: Simson AWO Touren mit Stoye TS (1958)
MZ BK 350 (1957)
IWL SR59 Berlin (1959)
MZ ETS 250 Trophy Sport (1971)
MZ ETS 250 G (1974)
Simson KR 51/2 Schwalbe (1984)
MZ ETZ 250 Gespann mit Superelastik und Lastenboot (1986)
zweitaktkombinat

Benutzeravatar
------ Titel -------
Signore Tarozzi
 
Beiträge: 4966
Themen: 146
Bilder: 12
Registriert: 14. Juli 2008 19:40
Wohnort: Korschenbroich
Alter: 40

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon kt1040 » 10. April 2019 09:17

Paule56 hat geschrieben:Da die Einbauanltg. von Power-Edgar für 2 Kerzen!KLICK
Danach und das hat er mehrfach betont geht das System nicht, wenn nur eine Kerze verbaut/betrieben werden soll.
Die ETS-G Eigner verbauen schon jahrelang die Vape-Anlagen für Jawa Mopeds Pionier und 05 ohne Regler und überflüssiges Gedöns, sondern schlicht und einfach wie die KPZ.
Habe ich vor 3....4 Monaten erst gemacht und funzt ohne Probleme


Auch wenn ich das Problem nicht habe, hat es mich interessiert, weshalb ich bei Powerdynamo nachgeschaut und folgendes gefunden habe:

Powerdynamo hat geschrieben:Die Zündung geht nur korrekt wenn beide Kerzen an der Spulen angeschlossen werden. Man kann also nicht mal eine Kerze abziehen um zu testen. Denn jeder Ausgang zieht sich über die Kerze des anderen Ausgangs Masse. Will man wirklich nur eine Seite testen, muss der andere Spulenausgang auf Masse gelegt werden. Dann ist die Schaltung wie bei einer Zündspule mit einem Ausgang (siehe oben). Ist der Stromfluß einer Seite unterbrochen geht entweder gar nichts, oder das System holt sich Masse vom nächstliegenden Punkt. Häufig ist dann Feuerwerk um die Zündspule herum die Folge. Wer wirklich zwei getrennte Ausgänge benötigt muss 2 Einzelspulen verwenden.


Wie soll das gehen? So, wie das auch in dem Schaltplan aussieht, erzeugt die Zündspule einfach eine Spannung, die an beiden Enden der Spule rauskommt und sich dann darüber entlädt, dass da 2 Funkenstrecken sind, die über die Masse der Maschine miteinander verbunden sind. Richtig? Hätte ich so nicht erwartet.
Lieber Gott, lass regnen. Hirn oder Steine, egal, aber triff!

Wer mich ärgert, bestimme ich. Und Sie stehen nicht auf der Liste.

Bild
Nr.: 67 bei den Rundlampen

"Herr von Bülow, Sie sind nicht krank, nur alt!"

Fuhrpark: auf 2 Rädern: MZ ES300/1963, IWL Berlin/1962, MZ ES300 (Baustelle) 1964 IWL Berlin Baustelle/1960
auf 3 Rädern: MZ ES300 mit Superelastik/1964
auf 4 Rädern: Nissan Bluebird 2.0 SLX/1988 (stillgelegt und trocken verwahrt bis 2018), Mercedes V250d (2015) das neue Arbeitstier
kt1040

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2588
Themen: 95
Bilder: 249
Registriert: 22. April 2011 17:16
Wohnort: Burgkunstadt
Alter: 52
Skype: kt1040

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon Paule56 » 10. April 2019 09:26

kt1040 hat geschrieben:Auch wenn ich das Problem nicht habe, hat es mich interessiert, weshalb ich bei Powerdynamo nachgeschaut und folgendes gefunden habe:


Du lernst vor für das E-Auto? :lach:
ich hatte die Seite doch direkt verlinkt
:wink:
Gruß
Wolfgang

Fuhrpark: bis auf 5 "Nachwendeprodukte" von MuZ und Simson sortenreiner DDR - Fuhrpark ;-)
Paule56

Benutzeravatar
------ Titel -------
Bowdenzugbesteller
 
Beiträge: 4659
Themen: 26
Bilder: 10
Registriert: 9. Juni 2006 10:21
Wohnort: Quedlinburg
Alter: 63

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon audiandi200 » 10. April 2019 22:22

Danke für die Antworten :D

Wenn ich es richtig verstanden habe benötige ich bloß die Doppelzündspule für eine Jawa und es sollte funktionieren, wenn beide Zündkerzen intakt sind???

Ich habe schon bei VAPE geguckt, aber es gibt 7 verschiedene Doppelzündspulen.

Ich sehe da nicht durch :oops:

Fuhrpark: MZ ETS 250G 1969, MZ ES 150/1 1969, MZ ES 250/1 1965, IWL Troll1 1964, AWO T & S,...
audiandi200

 
Beiträge: 12
Themen: 2
Registriert: 25. Mai 2018 22:39

Re: VAPE für MZ ETS 250 G

Beitragvon ets_g » 10. April 2019 23:00

dann bitte doch andreas dir die nummer rauszusuchen. so wie er es dir schon vor 1 jahr angeboten hat..

-- Hinzugefügt: 10. April 2019 22:02 --

ets_g hat geschrieben:
Andreas hat geschrieben:Vape Zündspule für Jawa. Bei Bedarf kann ich die Nummer raussuchen, hatte ich in meinem ETS-Gespann mit Doppelkerze verbaut. Ohne Umschalter, Dauerfeuer auf beiden Kerzen. Erhoffe Dir aber bitte keine Wunder oder 48 zusätzliche PS.

Fuhrpark: MZ ETS/G 1967
MZ ETS/G 1970
ets_g

 
Beiträge: 693
Themen: 9
Registriert: 14. Februar 2011 20:15
Wohnort: mv
Alter: 44


Zurück zu Elektrik / Elektronik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: -Thomas-, Patter, Schnurrz und 4 Gäste