Original Handschaltung TS 250/1

Zuverlässiger, Schöner, Schneller, Individueller.

Moderator: Moderatoren

Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon MichaelM » 9. November 2014 15:58

Der Titel lässt ahnen worum es geht.
Ich suche Bilder von der originalen Handschaltung für Beingeschädigte die man an der TS 250/1 verbauen konnte.
Hat jemand Bilder oder hat so ein Teil sogar verbaut?
Für mich ist das Motorrad ein heiliges Objekt. Wenn ich eine Ausfahrt mache,
ist das wie Meditation für mich. Alles fließt.

Indian Larry

Fuhrpark: BMW R850R-Gespann
Simson Schwalbe KR51/2N Bj.84
MichaelM

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1396
Themen: 25
Registriert: 5. August 2012 19:43
Wohnort: Nienburg/ Eastside
Alter: 42

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon pierrej » 9. November 2014 16:01

:shock: Sowas gab´s? hab ich noch nie gesehen oder gehört davon. Jetzt bin ich aber neugierig, also alle wissenden, INFO´s

Gruß Pierre
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015, IFA RT125/1 Bj. 1955
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1385
Themen: 21
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 21:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 50

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon es-heizer » 9. November 2014 16:12

pierrej hat geschrieben::shock: Sowas gab´s? hab ich noch nie gesehen oder gehört davon. Jetzt bin ich aber neugierig, also alle wissenden, INFO´s

Gruß Pierre


Ja, geh mal zu miraculis, ETL TS250/1 und dann bis runter scrollen zu den Gepäckträgern 8)
Gruß Rolf

Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis!
Theorie ist , wenn man weiß wie es geht und nichts funktioniert.
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.
Bei uns sind Theorie und Praxis vereint.
Nichts funktioniert und keiner weiß warum!


Rundlampe Nr.109
Bild
Wissenswertes für die Rundlampe Bild Federn Zylinderköpfe Tankembleme

Fuhrpark: ES 250/1 Gespann(angemeldet), TS 250/1 solo(angemeldet), Simson Star,
Nicht fahrbereit: MZ ETS 250 in Rot Kpl. naked, MZ ETS 250 in Gelb m. Verkleidung , MZ ES 250/0 kpl. in Teilen, MZ ES 300 Kpl. in Teilen, Simson SR2E Kpl.
es-heizer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1339
Themen: 19
Bilder: 1
Registriert: 1. Januar 2009 18:19
Wohnort: Dresden
Alter: 54

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon Feuereisen » 9. November 2014 16:22

Das Thema hatten wir hier schon mal behandelt. In der ET Liste der TS 250 ist so etwas auf Tafel 16 bei Sonderzubehör abgebildet : -> http://www.miraculis.de/aw/mz/mz.html

Fuhrpark: Oldtimer
Feuereisen
Ehemaliger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3632
Themen: 56
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 16:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 46

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon Luzie » 9. November 2014 16:29

Feuereisen hat geschrieben:Das Thema hatten wir hier schon mal behandelt. ...


gibt es eins welches hier noch nicht behandelt wurde :?: :mrgreen: ach ja oil :?: wie war das noch mal :D
Hilsen fra Danmark

Luzie

Vi er dem de andre ikke må lege med ...

Herzlichen Glueckwunsch all den heutigen Geburtstagskindern, skål !!!

Gründungsmitglied des GKV - Granseer Kravattenträgerverein / Chapter Danmark

Mitglied im magsd-Fanklub - Die kleinen Wölfe

Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein entgegenkommender Zug sein! Gregor Gysi

ich war dabei:
Klixbüll ´o8 - ´o9- ´12 - ´13
Möhlau ´o9 -´1o - ´11 - ´12
Ejby ´12 - ´13 - ´14 - ´15
Angrillen - ´16 - ´18
Abgrillen - ´13 - ´14 - ´15 - ´16 - ´17 - ´18 - ´19 - ´2o
Adventsgrillen - ´1o - ´12 - ´13 - ´14 - ´15 - ´16 - ´18 - ´19


Fuhrpark: Make Love no War !!!
Luzie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5073
Themen: 93
Bilder: 1
Registriert: 7. Mai 2006 21:30
Wohnort: DK - Ejby
Alter: 50
Skype: hab ich auch mal gehabt ...

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon MichaelM » 9. November 2014 18:46

Sicher wurde das Thema schon behandelt, aber leider nicht zufriedenstellend.
Ich kenne die Ersatzteillisten und die Abbildungen derer.
Worum es mir geht, ist ein Foto, meinetwegen auch in schwarz/weiss.
Am besten im angebauten Zustand.
Für mich ist das Motorrad ein heiliges Objekt. Wenn ich eine Ausfahrt mache,
ist das wie Meditation für mich. Alles fließt.

Indian Larry

Fuhrpark: BMW R850R-Gespann
Simson Schwalbe KR51/2N Bj.84
MichaelM

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1396
Themen: 25
Registriert: 5. August 2012 19:43
Wohnort: Nienburg/ Eastside
Alter: 42

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon Impi64 » 9. November 2014 18:54

Würde mich auch interessieren.
Letztens wurde bei ebay die folgende RT mit Handschaltung angeboten:
http://www.ebay.de/itm/MZ-RT-125-3-/111 ... 19f5a684a1
Grüsse aus dem wilden Osten :)

Fuhrpark: MZ RT125/3 1960, LS650 Savage 1992, TS250/1 NVA 1983
Impi64

Benutzeravatar
 
Beiträge: 279
Themen: 26
Bilder: 2
Registriert: 11. Juli 2012 19:48
Wohnort: OO bei DD

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon luckyluke2 » 9. November 2014 19:05

Ich kann damit dienen , hat aber mit der TS eher weniger zu tun... :oops:

Okt. 1961.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG , Steffen

Man wird alt und grau und 100 Jahre und lernt jeden Tag noch dazu !
"Hier bin ich Mensch , hier darf ich´s sein!"
ES 250 mit "Stützrad" ? ...find ich gut ! Bild
Retter des 175er Motors 4034402 !
Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgerverein
Mitglied Nr. 004 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175 Bj. 1961 (im Keller , zerlegt), mein kleiner Bastard in unoriginal
MZ ES 250 Bj. 1961 mit "Stützrad"anbau , meine "Zicke" , seit 6.10.14 nach über 30 Jahren wieder offiziell auf der Straße
MIFA Klapprad ca. 1980 , etwas modernisiert (nicht mehr seit Sonntag , 15.09.2013 , geklaut !)
MIFA Klapprad vor 1980 , etwas "naked", Neuzugang vom 27.09.2013 als Ersatz , am 23.11. 2013 vom Bus überfahren
MIFA Klapprad vor 1980 , komplett mit einigen neuen Teilen , Neuzugang vom 30.11.2013 als Ersatz
luckyluke2
† 05.11.2015

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 8158
Themen: 59
Bilder: 230
Registriert: 16. November 2012 19:33
Wohnort: Oberthulba
Alter: 55
Skype: Steffen Lucke

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon urania » 9. November 2014 19:14

luckyluke2 hat geschrieben:Ich kann damit dienen , hat aber mit der TS eher weniger zu tun... :oops:

Okt. 1961.jpg


Wo haste denn das schon wieder her Steffen!!! ??? :lupe:
Bild
Mitglied Nr. 029 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: MZ ES 250/0 - 1959, ES 175/0 - 1958, ES 175/1 - 1966, BMW R 100 Gs PD Classic 1995

Standpark:
MZ ES 175/0 - 1957, ES 300 - 1964, ES 150 - 1963, Simson Spatz, Fahrräder: Urania 1939; Möve Damen 1950; Möve Herren 1951; Mifa Sport Modell 14/1 1958, Wanderer 1950; Wanderer 1933
urania

Benutzeravatar
 
Beiträge: 350
Themen: 33
Bilder: 4
Registriert: 31. Oktober 2008 18:58
Wohnort: Spreewald
Alter: 52
Skype: urania

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon ElMatzo » 9. November 2014 19:29

luckyluke2 hat geschrieben:Ich kann damit dienen , hat aber mit der TS eher weniger zu tun... :oops:

Und leider nicht adaptierbar, da die TS ja keinen Rahmenunterzug hat.
Matze,
für alles zu haben, zu kaum etwas zu gebrauchen..

El-OT-Partisano
BildGründungsmitglied & Schildbürger

Fuhrpark: MZ ETZ 251 Bj. '90 in schwarz | MZ TS 250/1 Bj. '79 in grün | MZ ETZ 251 Bj. '89 in rot (zur Pflege) | Focus LongLake 28" in anthrazit
ElMatzo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5569
Themen: 36
Bilder: 8
Registriert: 17. März 2007 14:14
Wohnort: Magdeburg

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon luckyluke2 » 9. November 2014 19:33

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Ich hab mit mal das Bild in der TS ET-Liste angesehen ; das sieht dem von mir schon ziemlich ähnlich .
Nur die Anbringung des Schalthebels mitsamt der Welle muß irgendwie am Rahmen geändert sein . Ist zwischen Lenkkopf und Tank soviel Platz ? Da sieht man doch ein Stück des Rahmens ?
MfG , Steffen

Man wird alt und grau und 100 Jahre und lernt jeden Tag noch dazu !
"Hier bin ich Mensch , hier darf ich´s sein!"
ES 250 mit "Stützrad" ? ...find ich gut ! Bild
Retter des 175er Motors 4034402 !
Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgerverein
Mitglied Nr. 004 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175 Bj. 1961 (im Keller , zerlegt), mein kleiner Bastard in unoriginal
MZ ES 250 Bj. 1961 mit "Stützrad"anbau , meine "Zicke" , seit 6.10.14 nach über 30 Jahren wieder offiziell auf der Straße
MIFA Klapprad ca. 1980 , etwas modernisiert (nicht mehr seit Sonntag , 15.09.2013 , geklaut !)
MIFA Klapprad vor 1980 , etwas "naked", Neuzugang vom 27.09.2013 als Ersatz , am 23.11. 2013 vom Bus überfahren
MIFA Klapprad vor 1980 , komplett mit einigen neuen Teilen , Neuzugang vom 30.11.2013 als Ersatz
luckyluke2
† 05.11.2015

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 8158
Themen: 59
Bilder: 230
Registriert: 16. November 2012 19:33
Wohnort: Oberthulba
Alter: 55
Skype: Steffen Lucke

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon Guesi » 9. November 2014 19:44

Ich hab eine Version gesehen,wo die Lagerung der "Schaltwelle" auf den zylinderstehbolzen realisiert wurde.
Das geht dann auch bei Nicht-Unterzug Rahemn Fahrzeugen.
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5189
Artikel: 1
Themen: 134
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 62

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon luckyluke2 » 9. November 2014 20:03

:idea: das klingt natürlich logisch , so kann die Schaltung "mitschwingen" . Bei Anbringung am Rahmen könnte sich der Gang ja im Extremfall "rausschwingen"... ;D
MfG , Steffen

Man wird alt und grau und 100 Jahre und lernt jeden Tag noch dazu !
"Hier bin ich Mensch , hier darf ich´s sein!"
ES 250 mit "Stützrad" ? ...find ich gut ! Bild
Retter des 175er Motors 4034402 !
Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgerverein
Mitglied Nr. 004 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175 Bj. 1961 (im Keller , zerlegt), mein kleiner Bastard in unoriginal
MZ ES 250 Bj. 1961 mit "Stützrad"anbau , meine "Zicke" , seit 6.10.14 nach über 30 Jahren wieder offiziell auf der Straße
MIFA Klapprad ca. 1980 , etwas modernisiert (nicht mehr seit Sonntag , 15.09.2013 , geklaut !)
MIFA Klapprad vor 1980 , etwas "naked", Neuzugang vom 27.09.2013 als Ersatz , am 23.11. 2013 vom Bus überfahren
MIFA Klapprad vor 1980 , komplett mit einigen neuen Teilen , Neuzugang vom 30.11.2013 als Ersatz
luckyluke2
† 05.11.2015

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 8158
Themen: 59
Bilder: 230
Registriert: 16. November 2012 19:33
Wohnort: Oberthulba
Alter: 55
Skype: Steffen Lucke

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon P-J » 9. November 2014 20:27

Ich will sowas an der ETZ realisieren, schon seit Jahren :oops: , als Lagerung soll das Loch wo man denn mittleren Kugelkopf reinschrauben kann genutzt werden. Wäre ein kompletter Eigenbau, wirklich schwer ist das nicht.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 14805
Themen: 136
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon Gespann Willi » 9. November 2014 20:35

Paul schau dir doch mal die Konstruktion an der RT an
Das würde doch deinen Stürzbügel funkionieren.
Guden Willi
Es gehd mer ned inde Kopp enei
wie kann en Mensch ned aus Franfurd sei

Fuhrpark: ETZ 250 mit Lastenbeiwagen/Baujahr 86,
Gespann Willi
† 04.06.2016

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6058
Themen: 36
Bilder: 13
Registriert: 2. August 2009 03:36
Wohnort: Hofheim/Ts
Alter: 58

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon P-J » 9. November 2014 20:56

Gespann Willi hat geschrieben:Das würde doch deinen Stürzbügel funkionieren.


Würde funtzen, aber das ist kein Sturzbügel, ist ein Rahmenunterzug. Das Problem ist das diese Konstruktion zu weit vorne ist und einen langen Hebel erfordert was die Schaltwege unnötig verlängert.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 14805
Themen: 136
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon der janne » 9. November 2014 22:20

urania hat geschrieben:
luckyluke2 hat geschrieben:Ich kann damit dienen , hat aber mit der TS eher weniger zu tun... :oops:

Okt. 1961.jpg


Wo haste denn das schon wieder her Steffen!!! ??? :lupe:


Glaube aus einer Illustrierten Motorsport von mir :-)
Go into the woods and help yourself !!!...Wolfsschanze 2014-2020 mit über 900km Anreise an einem Tag! 2017 neuer Rekord 1014km !!!!
19x Teilnehmer Wintertreffen AUGUSTUSBURG 1998 bis 2007 und 2009 bis 2017
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 001...und großer Vorsitzender

Fuhrpark: Wartburg 311 Bj. 58 mit Faltschiebedach; ; MZ ES 175/0 Bj.60 "die Patinamaschine"; MZ ES 175 Bj.60 "die Alltagshure" ;Yamaha 3CX Bj. 91; SUZUKI GS550M Katana Bj. 82; Citröen Jumper '08; Simson Habicht (Bj. 74); SR2E Bj. 63; SIMSON Star SR4-2,MIFA Klapprad!!!!!!
STANDPARK:
MZ TS 250/1 Neckermann-Gespann Bj. 81, Chemnitzia Sport 1937, Möve-Rad ca. 1955, 4x MZ ES 175/0 (Bj. 57-61), MZ ES 175/1 (Bj. 64), 4x MZ ES 250/0 (Bj.58-61),2x MZ ES 250/1 (Bj. 64/65),4x MZ ES 300 (Bj. 62-63), MZ TS 150 (Bj. 75 mein 1. Motorrad) Yamaha FJ1200 Bj.86; 2x Simson Star (Bj: 71/72) CSEPEL 250 (Bj. 55);Pannonia TLT 1956; Pannonia TLT 250 (Bj.57),5 weitere Pannonias von 58 bis 61, Duna Seitenwagen
der janne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8621
Artikel: 1
Themen: 133
Bilder: 50
Registriert: 29. Mai 2006 22:51
Wohnort: Limbach-Oberfrohna (Exil-Vogtländer)
Alter: 39

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon urania » 9. November 2014 22:25

der janne hat geschrieben:
urania hat geschrieben:
luckyluke2 hat geschrieben:Ich kann damit dienen , hat aber mit der TS eher weniger zu tun... :oops:

Okt. 1961.jpg


Wo haste denn das schon wieder her Steffen!!! ??? :lupe:


Glaube aus einer Illustrierten Motorsport von mir :-)


Hab ich mir fast gedacht :gruebel: das Du da wieder dahinter steckst Janne.
Bild
Mitglied Nr. 029 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: MZ ES 250/0 - 1959, ES 175/0 - 1958, ES 175/1 - 1966, BMW R 100 Gs PD Classic 1995

Standpark:
MZ ES 175/0 - 1957, ES 300 - 1964, ES 150 - 1963, Simson Spatz, Fahrräder: Urania 1939; Möve Damen 1950; Möve Herren 1951; Mifa Sport Modell 14/1 1958, Wanderer 1950; Wanderer 1933
urania

Benutzeravatar
 
Beiträge: 350
Themen: 33
Bilder: 4
Registriert: 31. Oktober 2008 18:58
Wohnort: Spreewald
Alter: 52
Skype: urania

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon luckyluke2 » 10. November 2014 07:47

der janne hat geschrieben:
urania hat geschrieben:
luckyluke2 hat geschrieben:Ich kann damit dienen , hat aber mit der TS eher weniger zu tun... :oops:

Okt. 1961.jpg


Wo haste denn das schon wieder her Steffen!!! ??? :lupe:


Glaube aus einer Illustrierten Motorsport von mir :-)


:gruebel: War das aus einer IMS ? Auch möglich , ich war mir sicher aus DSV... :nixweiss:
MfG , Steffen

Man wird alt und grau und 100 Jahre und lernt jeden Tag noch dazu !
"Hier bin ich Mensch , hier darf ich´s sein!"
ES 250 mit "Stützrad" ? ...find ich gut ! Bild
Retter des 175er Motors 4034402 !
Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgerverein
Mitglied Nr. 004 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175 Bj. 1961 (im Keller , zerlegt), mein kleiner Bastard in unoriginal
MZ ES 250 Bj. 1961 mit "Stützrad"anbau , meine "Zicke" , seit 6.10.14 nach über 30 Jahren wieder offiziell auf der Straße
MIFA Klapprad ca. 1980 , etwas modernisiert (nicht mehr seit Sonntag , 15.09.2013 , geklaut !)
MIFA Klapprad vor 1980 , etwas "naked", Neuzugang vom 27.09.2013 als Ersatz , am 23.11. 2013 vom Bus überfahren
MIFA Klapprad vor 1980 , komplett mit einigen neuen Teilen , Neuzugang vom 30.11.2013 als Ersatz
luckyluke2
† 05.11.2015

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 8158
Themen: 59
Bilder: 230
Registriert: 16. November 2012 19:33
Wohnort: Oberthulba
Alter: 55
Skype: Steffen Lucke

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon luckyluke2 » 18. November 2014 18:30

Ich hab Ralle mal um eine Verschiebung gebeten , wäre schade wenn der Fred verschwindet . Evtl. braucht es ja nochmal jemand . :oops:

Guesi hat geschrieben:Ich hab eine Version gesehen,wo die Lagerung der "Schaltwelle" auf den zylinderstehbolzen realisiert wurde.
Das geht dann auch bei Nicht-Unterzug Rahemn Fahrzeugen.


Da hab ich jetzt was gefunden/bekommen , das wurde wohl schon kurz nach dem vorher von mir eingestellten Artikel realisiert und
dürfte wohl dem von Dir gesehenen entsprechen .

Screenshot (1).png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG , Steffen

Man wird alt und grau und 100 Jahre und lernt jeden Tag noch dazu !
"Hier bin ich Mensch , hier darf ich´s sein!"
ES 250 mit "Stützrad" ? ...find ich gut ! Bild
Retter des 175er Motors 4034402 !
Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgerverein
Mitglied Nr. 004 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175 Bj. 1961 (im Keller , zerlegt), mein kleiner Bastard in unoriginal
MZ ES 250 Bj. 1961 mit "Stützrad"anbau , meine "Zicke" , seit 6.10.14 nach über 30 Jahren wieder offiziell auf der Straße
MIFA Klapprad ca. 1980 , etwas modernisiert (nicht mehr seit Sonntag , 15.09.2013 , geklaut !)
MIFA Klapprad vor 1980 , etwas "naked", Neuzugang vom 27.09.2013 als Ersatz , am 23.11. 2013 vom Bus überfahren
MIFA Klapprad vor 1980 , komplett mit einigen neuen Teilen , Neuzugang vom 30.11.2013 als Ersatz
luckyluke2
† 05.11.2015

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 8158
Themen: 59
Bilder: 230
Registriert: 16. November 2012 19:33
Wohnort: Oberthulba
Alter: 55
Skype: Steffen Lucke

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon samyb » 10. Mai 2021 12:14


Fuhrpark: - MZ ETZ 125 (1989) -
samyb

Benutzeravatar
 
Beiträge: 952
Themen: 111
Bilder: 326
Registriert: 10. Januar 2017 19:17
Wohnort: Ile-de-France
Alter: 55

Re: Original Handschaltung TS 250/1

Beitragvon P-J » 10. Mai 2021 12:57

Es ist ein leichtes sowas mit Umlenkung für links oder rechts zu bauen. Man muss nur unter dem Tank was finden wo man den Lagerbock anschraubt.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 14805
Themen: 136
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58


Zurück zu Tuning / Styling / Anbauteile



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Schmiddi071 und 4 Gäste