Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Rotax

Moderator: Moderatoren

Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Rotax

Beitragvon 98hmw » 8. Oktober 2019 21:05

Hallo, kann einen Edelstahl - Nachbau des Sebring A2 der Peppmöller - Auspuffschmiede bekommen. Geht der bei der Anmeldung beim TÜV durch oder gibt es da Probleme?? Thema Kennzeichnung auf dem Auspuff ...

Fuhrpark: MZ 500
98hmw

 
Beiträge: 4
Themen: 2
Registriert: 29. März 2008 11:14
Alter: 42

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon UlliD » 8. Oktober 2019 21:09

Frag doch mal einfach den Peppmöller, der muss doch wissen was er anbietet.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7938
Themen: 61
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon Arni25 » 8. Oktober 2019 21:15

Und frag mal, ob er inzwischen das schweißen erlernt hat.... 😂
Gruß Arni

####>>>>>>>>>>>>>Banned!!! Banned!!! Banned!!!<<<<<<<<<<<<< ####

Achtung! Meine Beiträge können Ausdrucksformen der Ironie (Klick) -setzt Intelligenz beim Empfänger vorraus- und Humor (Klick) enthalten.
Bei Unklarheiten bitte ich um sofortige PN, spätere Reklamationen können leider keine Berücksichtigung finden.
MZ - [b]Für Männer die fahren können[size=100]Junak - [url=http://mz-forum.com/viewtopic.php?f=28&t=44060]der Aufbaufred

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann, Junak M10 - der Polenböller! , Moto Guzzi V65 Florida
Arni25

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6672
Themen: 90
Bilder: 8
Registriert: 7. Mai 2009 07:57
Wohnort: beim Rattenfänger
Alter: 42

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon TS Paul » 8. Oktober 2019 21:19

Arni...., :lach: du Pöser Pube du!
Grütze, Paul
Q° = m*c*^T
Begründer und Bewohner der " Luxus Äkke "
Mitglied des GKV seit 2015
Trainer des Bauchfrei Schaukeln Teams
Bild
Mitbegründer und Mitglied Nr.: Doppelnull
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
OT-Rennsteigboulettenpartisane

Fuhrpark: MZ TS 125/A BJ:1983 (der grüne Giftzwerg) , MZ TS 150 BJ 1983 ( zerlegt im Regal ) , MZ TS 125 BJ:1974 (Racerprojekt des H.& R. Rennstall) ,
MZ ES 175/2 BJ : 1972 , MZ ETS 250 ( spezieller Umbau ),Simson KR51/1S, MuZ Skorpion 660 Tour Bj. 96 (Smokies EX),
MuZ Skorpion 660 Tour Bj: 1994 (Von Mattieu), Heldrunger MKH/1 Bj. 1974,
MuZ Saxon 150 Sportstar Bj:1998, Fortschritt ZT 300 BJ:1979, Fiat Doblo 1,4T Natural Power
TS Paul

Benutzeravatar
------ Titel -------
Vapekiller
 
Beiträge: 4854
Themen: 62
Bilder: 4
Registriert: 8. Mai 2010 23:37
Wohnort: der dunkle Wedding
Alter: 36

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon Stephan » 8. Oktober 2019 21:35

Frag doch einfach den Anbieter bei Ebay Kleinanzeigen.
Bitte schickt mir eure FIN, Motor-Nr. und Baujahr eurer ETZ 125/150 für die Analyse der Baureihe.
Die Daten werden vertraulich behandelt.


Süd-Oberlausitzstammtisch Kottmarschenke, Ich war dabei! 2011, 2012 und 2013 :-D

Fuhrpark: MZ, Simson, Trabant
Stephan

Benutzeravatar
------ Titel -------
T-Shirt Besteller
 
Beiträge: 7082
Themen: 265
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2006 20:03
Wohnort: Zittau
Alter: 32

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon Rossi1979 » 8. Oktober 2019 23:08

Hi,

ab Erstzulassung 1.4.1994 ist die E-Nummer auf dem Auspuff Pflicht. Hat der Edelstahlauspuff das nicht und das Moped ist danach zugelassen, ist es essig.

MfG

Tobias

Fuhrpark: Simson Sperber SR4-3 Baujahr 66, Schwalbe KR51/2 BJ 82, Schwalbe KR51 Baujahr 67, Schwalbe KR51 Baujahr 1964 und vieles mehr. MZ ES 150/1 BJ 1969
Rossi1979

 
Beiträge: 87
Themen: 3
Registriert: 20. September 2013 17:47
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld
Alter: 39

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon 98hmw » 8. Oktober 2019 23:18

Stephan hat geschrieben:Frag doch einfach den Anbieter bei Ebay Kleinanzeigen.


Danke für den Hinweis. Die Anzeige hatte ich noch gar nicht gesehen. Der muss ja Erfahrungen haben, wenn das gute Stück bei ihm schon mal in Benutzung war.

Fuhrpark: MZ 500
98hmw

 
Beiträge: 4
Themen: 2
Registriert: 29. März 2008 11:14
Alter: 42

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon Vögelchen » 9. Oktober 2019 07:39

Hat jemand einen Link zu dem eBay Anbieter?lg

Fuhrpark: ETZ 250 Bj 83 im Aufbau
Simson S83 85ccm mit TÜV
Vögelchen

 
Beiträge: 316
Themen: 10
Registriert: 6. Juli 2017 13:07
Wohnort: Dresden
Alter: 30

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon Kai2014 » 9. Oktober 2019 08:29

Der ist schon weg.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1985
MZ ETZ 125 Baujahr 1989
IFA RT 125/1 Baujahr 1954
Simson SR4-1 Spatz Baujahr 1966
Zündapp DB 200 Baujahr 1937
Kai2014

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1610
Themen: 19
Bilder: 0
Registriert: 30. Juni 2014 11:11
Wohnort: 99846 Seebach
Alter: 51

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon Bonsai-User » 9. Oktober 2019 20:50

Hallo,

Ich habe nen Auspuff von Peppmöller an meiner RT125/3 von 1959 und der ging ohne Probleme durch den TÜV inclusive Soundcheck...

Fuhrpark: Simson S51, KR51/1, ETZ 125
Bonsai-User

 
Beiträge: 134
Themen: 20
Registriert: 8. Juni 2016 20:33
Wohnort: Wartenberg, Bayern
Alter: 39

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon Nordlicht » 9. Oktober 2019 20:58

Ich hatte einen A2 von Peppmöller an der Country...Tüv kein Problem..Qualität top...
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12148
Themen: 94
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 63
Skype: Simsonemme

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon Alex1989 » 9. Oktober 2019 21:04

Arni25 hat geschrieben:Und frag mal, ob er inzwischen das schweißen erlernt hat.... 😂

Was meinst du damit? Ich wollt mir nächstes Jahr für meine ETZ auch nen neuen Peppmöller kaufen. Und bei dem Preis, erwarte ich auch was. :ja:

Der Krümmer ist schonmal passend und auch ohne Dichtung dicht. Anders als die sonstigen Nachbaukrümmer...

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1529
Themen: 13
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 05:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 30
Skype: einfach Fragen.

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon 2-takter » 9. Oktober 2019 21:09

Ich habe einen Auspuff von Peppmöller an meiner ES 250/2 verbaut. Perfekte Arbeit!!!
Beim TÜV gab es keinerlei Probleme.

Fuhrpark: Hab ich!
2-takter

 
Beiträge: 120
Themen: 9
Bilder: 0
Registriert: 21. September 2016 20:12
Wohnort: 065xx
Alter: 60

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon Martin H. » 9. Oktober 2019 21:13

Der "gesunde Menschenverstand"

Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 12913
Artikel: 7
Themen: 139
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 14:20
Wohnort: 92348
Alter: 49

Re: Peppmöller Sebring A2 - Zulassung beim TÜV ??? MZ 500 Ro

Beitragvon muenstermann » 9. Oktober 2019 21:15

Arni25 hat geschrieben:Und frag mal, ob er inzwischen das schweißen erlernt hat.... 😂

Scheinbar hat der nen Schweißlehrgang WIG besucht, oder jemanden eingestellt der es kann. Jedenfalls sahen die Schweißnähte die ich an einer seiner Anlagen neueren Datums passabel aus!
Nicht so hingeschissen wie früher.
Is maith an scáthán súil charad.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
muenstermann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 769
Themen: 8
Registriert: 28. November 2010 23:43
Wohnort: FRM (Freie Republik Münsterländchen)


Zurück zu Antrieb - Rotax (500ccm)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast