Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Alles, was oben nicht passt.

Moderator: Moderatoren

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Winner011 » 31. Januar 2019 18:21

Hey liebe Leute.

ich habe eine linke Motorhälfe mit der Ersatzteilnummer: 05-841.58-0
Sie sieht aus wie eine Hälfte von einer MZ ES 175 und 250. Kann das jemand bestätigen ?

Besten dank.

Fuhrpark: MZ TS 250
Winner011

 
Beiträge: 56
Themen: 9
Registriert: 6. Oktober 2016 18:11
Wohnort: Erfurt

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon P-J » 31. Januar 2019 18:25

Winner011 hat geschrieben: eine linke Motorhälfe
Wenn du nicht die passende dazu hast ists Egal von welchen Motor die stammt, ist nur als Decko zu gebrauchen. :(

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12470
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Winner011 » 31. Januar 2019 18:29

Wäre ja erstmal schön zu erfahren für welches Fahrzeug sie ist.
Wegschmeißen wollte ich sie nicht. Finde das zu schade. Vielleicht weiß ja jemand damit was anzufangen.

Fuhrpark: MZ TS 250
Winner011

 
Beiträge: 56
Themen: 9
Registriert: 6. Oktober 2016 18:11
Wohnort: Erfurt

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon P-J » 31. Januar 2019 19:20

Winner011 hat geschrieben: Vielleicht weiß ja jemand damit was anzufangen.
aber halt nur als Deco. :( Ich könnts auch nicht wechschmeissen.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12470
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Lorchen » 31. Januar 2019 20:22

Winner011 hat geschrieben:Wäre ja erstmal schön zu erfahren für welches Fahrzeug sie ist.

Wäre ein Foto eine Option?
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31710
Artikel: 1
Themen: 221
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Thulemann » 31. Januar 2019 20:42

ertz hat geschrieben:.. der Gummi gehört auf einen Simson- Blech-Schalthebel, wo der Hebel selbst hingehört, kann ich nicht sagen...sieht aber nach Eigenbau aus


Hm, glaube ja nicht das jemand so eine aufwändige Verzahnung selbst macht. Zumal diese Größe ja nun wirklich keine Rarität ist.
Ich hatte ja irgendwie die Vermutung er ist aus dem sportlichen Bereich.
Nichts hält länger als ein Provisorium

Fuhrpark: MZ IFA RT 125/1 Baujahr 54, ein Auto hab ich auch, 'n Kombi, und 'n Fahrrad, und 'n Handwagen
Thulemann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 209
Themen: 4
Bilder: 107
Registriert: 11. Dezember 2018 10:16
Wohnort: Jena
Alter: 47

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon eigel » 31. Januar 2019 20:57

Danke für die Info´s zum Thema Kolben. :gut:
m.f.g. ralf

Fuhrpark: ETZ 150/1986,
TS 250/1 (Umbau)/1978
ETZ 251/ 1989
Suzuki Burgman 400
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1807
Themen: 11
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 21:51
Alter: 58

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Winner011 » 1. Februar 2019 20:46

Foto ist da.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 250
Winner011

 
Beiträge: 56
Themen: 9
Registriert: 6. Oktober 2016 18:11
Wohnort: Erfurt

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Steinburger » 2. Februar 2019 02:55

Ja, ES 175/250, soweit man das erkennt an KW-Lager und Kühlrippen KW-Gehäuse dürfte es eine bis 1960 sein.
Mein Beitrag zur Erhaltung sächsischer Ingenieurskunst.

Fuhrpark: MZ ES 150 (1969) ; MZ ES 175 (1960); MZ ES 175 (1959); MZ ES 250/1 (1966); MZ ES 250 (1960)
Steinburger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 226
Themen: 15
Bilder: 3
Registriert: 31. Juli 2009 04:53
Wohnort: Oberpfälzer Seenland
Alter: 40

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Steinburger » 5. Februar 2019 21:30

Hallo in die Runde,

dieser Lenkkopf gibt mir Rätzel auf. Sieht zwar aus wie ES, aber die Aufnahmen für eine Lenkerabdeckung :roll: schließen das aus. Ich kenn mich mit RT nicht aus, aber denke viell gehörts an die.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein Beitrag zur Erhaltung sächsischer Ingenieurskunst.

Fuhrpark: MZ ES 150 (1969) ; MZ ES 175 (1960); MZ ES 175 (1959); MZ ES 250/1 (1966); MZ ES 250 (1960)
Steinburger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 226
Themen: 15
Bilder: 3
Registriert: 31. Juli 2009 04:53
Wohnort: Oberpfälzer Seenland
Alter: 40

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Stephan » 5. Februar 2019 21:46

Hä? ES/2 hatte doch eine Lenkerabdeckung. Und so sieht der Lenkkopf auch aus.

http://www.miraculis.de/aw/mz/mz.html
Bitte schickt mir eure FIN, Motor-Nr. und Baujahr eurer ETZ 125/150 für die Analyse der Baureihe.
Die Daten werden vertraulich behandelt.


Süd-Oberlausitzstammtisch Kottmarschenke, Ich war dabei! 2011, 2012 und 2013 :-D

Fuhrpark: MZ, Simson, Trabant
Stephan

Benutzeravatar
------ Titel -------
T-Shirt Besteller
 
Beiträge: 7142
Themen: 266
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2006 19:03
Wohnort: Zittau
Alter: 32

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Lorchen » 5. Februar 2019 21:50

ES 175/250/2
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31710
Artikel: 1
Themen: 221
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon surfedgar » 6. Februar 2019 14:11

Beim Aufräumen im Keller habe ich das gefunden, 20mm x 8mm x 4mm. Ist an das Kabel mit dem Stecker angelötet.
Beschriftung hy(im Kreis) BW 70J ff(im Kreis) OC VDE(im Dreieckzeichen)

Hat jemand eine Idee?

CIMG9780.JPG

CIMG9780.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: RT 125 1959
Jawa 175 1957
Jawa 175 1959
surfedgar

Benutzeravatar
 
Beiträge: 62
Themen: 5
Registriert: 23. April 2012 21:09
Alter: 68

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Guesi » 6. Februar 2019 14:44

Ich hab auch noch was:
Für welche MZ ist dieser NVA Taschnhalter ?

WP_20190206_14_29_01_Pro[1].jpg
WP_20190206_14_29_06_Pro[1].jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4770
Artikel: 1
Themen: 123
Registriert: 18. März 2006 07:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 61

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Thulemann » 6. Februar 2019 14:46

-- Hinzugefügt: 6. Februar 2019 14:48 --

surfedgar hat geschrieben:Beim Aufräumen im Keller habe ich das gefunden, 20mm x 8mm x 4mm. Ist an das Kabel mit dem Stecker angelötet.
Beschriftung hy(im Kreis) BW 70J ff(im Kreis) OC VDE(im Dreieckzeichen)

Hat jemand eine Idee?

CIMG9780.JPG

CIMG9780.JPG


Hm, sieht aus wie ein Magnetschalter. Halt mal einen Magneten dran und prüfe mal auf Durchgang.
Nichts hält länger als ein Provisorium

Fuhrpark: MZ IFA RT 125/1 Baujahr 54, ein Auto hab ich auch, 'n Kombi, und 'n Fahrrad, und 'n Handwagen
Thulemann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 209
Themen: 4
Bilder: 107
Registriert: 11. Dezember 2018 10:16
Wohnort: Jena
Alter: 47

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Dragonbeast » 6. Februar 2019 16:00

Guesi hat geschrieben:Ich hab auch noch was:
Für welche MZ ist dieser NVA Taschnhalter ?

WP_20190206_14_29_01_Pro[1].jpg
WP_20190206_14_29_06_Pro[1].jpg


Hallo Güsi, das ist der Packtaschenhalter ETZ-250 (Behördenausführung da in schwarz und für rechte Seite in Fahrtrichtung)
Die NVA-Tasche war glaub ich immer links dran und rechts der Kanister!?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Simson SR-2 Bj:58
Simson Spatz Bj:64
Simson Star Bj:1970
Simson Habicht Bj:74
Simson Sperber Bj:70
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:74 Blau
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:77 Blau
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:78 Saharabraun
Simson Schwalbe KR 51/2Bj:80 S70 4-Kanal Motor Saharabraun
Simson Schwalbe KR 51/2 L Bj:83 Original Grün
Simson 2 x S51 mit S70 Motor
Simson SR-50 Roller
ES 175/2 DeLuxe Bj:69
ES 250/2 DeLuxe Bj:
ETZ 250 Bj:83 Alltagsmaschine NVA-Optik
ETZ 251 Bj:89
ETZ 251 Bj:90
ETS 250 Bj:71
Kawasaki ZX10-R Bj:2005
Dragonbeast

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1162
Themen: 31
Registriert: 28. Juni 2008 16:56
Wohnort: OPR
Alter: 39

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon larynx » 6. Februar 2019 16:11

elsa150 hat geschrieben:
Stephan hat geschrieben:Original. Brauchst du ihn noch? 8)

Ich hatte mich dafür interessiert. Jedoch verlangt der Heini 600€ dafür.


600€? Für nen Auspuff?
Was geht denn bei dem? Ist der Auspuff aus Adamantium?
Leute gibts... ohne Worte (wenn mein Smartphone Smileys könnte hätte ich jetzt den Kotzesmiley hier hingesetzt...)
Mitglied 119 bei den Rundlampenliebhabern

Fuhrpark: MZ TS 250
MZ ES 175 / 1 (H Kennzeichen)
MZ ES 250 / 1 (neustes Bastelprojekt)
Simson KR 51/1
Simson SR 4-2
Delphin 110, Pouch RZ 85
T 5 Multivan
Kawasaki VN 1500
Ural-Dnepr M72 Hybrid (H-Kennzeichen)
Jawa Mustang
AUDI 80 B3 (H-Kennzeichen)
Trabant 601
larynx

 
Beiträge: 77
Themen: 5
Registriert: 22. Juni 2016 15:03
Wohnort: Gardelegen

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Thulemann » 6. Februar 2019 16:31

Kotzlächler gibt's doch hier auch. Den hier :kotz:
Nichts hält länger als ein Provisorium

Fuhrpark: MZ IFA RT 125/1 Baujahr 54, ein Auto hab ich auch, 'n Kombi, und 'n Fahrrad, und 'n Handwagen
Thulemann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 209
Themen: 4
Bilder: 107
Registriert: 11. Dezember 2018 10:16
Wohnort: Jena
Alter: 47

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Guesi » 6. Februar 2019 17:10

Dragonbeast hat geschrieben:
Guesi hat geschrieben:Ich hab auch noch was:
Für welche MZ ist dieser NVA Taschnhalter ?

WP_20190206_14_29_01_Pro[1].jpg
WP_20190206_14_29_06_Pro[1].jpg


Hallo Güsi, das ist der Packtaschenhalter ETZ-250 (Behördenausführung da in schwarz und für rechte Seite in Fahrtrichtung)
Die NVA-Tasche war glaub ich immer links dran und rechts der Kanister!?


Woran am Motorrad wird denn der Halter befestigt ? Wo wird der nach hinten gehende Bügel drangeschraubt ?
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4770
Artikel: 1
Themen: 123
Registriert: 18. März 2006 07:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 61

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Dragonbeast » 6. Februar 2019 18:59

Guesi hat geschrieben:
Dragonbeast hat geschrieben:
Guesi hat geschrieben:Ich hab auch noch was:
Für welche MZ ist dieser NVA Taschnhalter ?

WP_20190206_14_29_01_Pro[1].jpg
WP_20190206_14_29_06_Pro[1].jpg


Hallo Güsi, das ist der Packtaschenhalter ETZ-250 (Behördenausführung da in schwarz und für rechte Seite in Fahrtrichtung)
Die NVA-Tasche war glaub ich immer links dran und rechts der Kanister!?


Woran am Motorrad wird denn der Halter befestigt ? Wo wird der nach hinten gehende Bügel drangeschraubt ?


Ich hoffe du kannst alles erkennen!?
Der Bügel zeigt nach vorn und geht mit an den Halter der Fußraste...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Simson SR-2 Bj:58
Simson Spatz Bj:64
Simson Star Bj:1970
Simson Habicht Bj:74
Simson Sperber Bj:70
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:74 Blau
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:77 Blau
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:78 Saharabraun
Simson Schwalbe KR 51/2Bj:80 S70 4-Kanal Motor Saharabraun
Simson Schwalbe KR 51/2 L Bj:83 Original Grün
Simson 2 x S51 mit S70 Motor
Simson SR-50 Roller
ES 175/2 DeLuxe Bj:69
ES 250/2 DeLuxe Bj:
ETZ 250 Bj:83 Alltagsmaschine NVA-Optik
ETZ 251 Bj:89
ETZ 251 Bj:90
ETS 250 Bj:71
Kawasaki ZX10-R Bj:2005
Dragonbeast

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1162
Themen: 31
Registriert: 28. Juni 2008 16:56
Wohnort: OPR
Alter: 39

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Lorchen » 6. Februar 2019 19:43

Dieses Kleinteil rollt mir schon seit vielen Jahren immer wieder mal vor die Füße. Ich denke, es ist eine Abdeckung für ein Radlager. Innen könnte ein Filzring angebracht worden sein. Aber für welches Mopped genau?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31710
Artikel: 1
Themen: 221
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon vergasernadel » 6. Februar 2019 19:51

Wahrsch. alte Jawa Perak. Komme letzt nicht ran. Auf alle Fälle Halbnabe.

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 449
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 19:41

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Feuereisen » 6. Februar 2019 20:23

Lore, nehm ick Dir ab.
Ist AWO Radnabenabdeckung.
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3594
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 15:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 45

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Guesi » 6. Februar 2019 20:35

[quote="Dragonbeast

Ich hoffe du kannst alles erkennen!?
Der Bügel zeigt nach vorn und geht mit an den Halter der Fußraste...[/quote]


Alles klar, habs gecheckt....
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4770
Artikel: 1
Themen: 123
Registriert: 18. März 2006 07:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 61

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Lorchen » 6. Februar 2019 20:39

Feuereisen hat geschrieben:Lore, nehm ick Dir ab.
Ist AWO Radnabenabdeckung.

Dann leg ich die schon mal zurück.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31710
Artikel: 1
Themen: 221
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon MZElch » 7. Februar 2019 10:46

Hi,

kann mir jmd sagen, von welchem Modell die Achse ist?

LG Joman
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
MZElch

 
Beiträge: 280
Themen: 52
Registriert: 5. Juni 2011 09:43
Wohnort: Harz

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Guesi » 7. Februar 2019 10:51

Scheibenbremse ETZ
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4770
Artikel: 1
Themen: 123
Registriert: 18. März 2006 07:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 61

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Feuereisen » 7. Februar 2019 11:11

Ich hab ja schon einige gefragt und keinen Tipp bekommen (u.a. in der Oldtimerpraxis vor ein paar Jahren) aber ein neuer Versuch kann nicht schaden...
Weiß einer in welches Zweirad dieser Motor gehört ?
ca 250 ccm Zweitakter, mit Dekoventil im Zylinder, Buchstaben M H auf dem Kurbelgehäuse

DSCI4776.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3594
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 15:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 45

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon MZElch » 7. Februar 2019 11:34

Guesi hat geschrieben:Scheibenbremse ETZ



Danke

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
MZElch

 
Beiträge: 280
Themen: 52
Registriert: 5. Juni 2011 09:43
Wohnort: Harz

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon OChris » 12. Februar 2019 16:46

Hab auch mal was in einer Kiste gefunden von dem ich nicht weiß wofür die Dichtungen sind. Ich vermute irgendwas von IFA.
oben: scheinbar weiches Plastik relativ dick
unten v.l.n.r: Gummi glatt, Gummi strukturierte Oberfläche, Papier(offenbar Qualistufe 1 und aus '62), Pertinax o.ä.
Hat jemand ne Ahnung?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
zweitaktende Grüße
Chris

BildTS250/1 BJ 1979 (die Biene)
BildYamaha XS750E BJ1979 (der Elefant)

Fuhrpark: TS 250/1 deluxe BJ1979 Vape Zündung&Lima; Bing 84/30/110-A
Yamaha XS750E BJ1979 (ein richtiges Eisenschwein)
OChris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 740
Themen: 37
Bilder: 1
Registriert: 15. April 2012 20:33
Wohnort: Berlin

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon vergasernadel » 12. Februar 2019 17:07

Isolierung stoplichtschalter.

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 449
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 19:41

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon OChris » 12. Februar 2019 18:19

und kannst du noch sagen von welchen fahrzeug?
zweitaktende Grüße
Chris

BildTS250/1 BJ 1979 (die Biene)
BildYamaha XS750E BJ1979 (der Elefant)

Fuhrpark: TS 250/1 deluxe BJ1979 Vape Zündung&Lima; Bing 84/30/110-A
Yamaha XS750E BJ1979 (ein richtiges Eisenschwein)
OChris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 740
Themen: 37
Bilder: 1
Registriert: 15. April 2012 20:33
Wohnort: Berlin

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Mell » 12. Februar 2019 20:46

Ich würde auf AWO tippen.

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1984,
SIMSON S51 / 1984,
HONDA CBR1000F / 1994
SIMSON AWO 425S / 1957
Mell

Benutzeravatar
 
Beiträge: 438
Themen: 25
Registriert: 16. Juli 2016 19:07
Wohnort: Glinde
Alter: 50

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon vergasernadel » 12. Februar 2019 21:58

Hab sie an BK . Im rechten seitenkasten von jawa ist auch so ein zugschalter. Könnte minimal anders Aussehen. Kann nicht schauen. Bin nicht zuhause.

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 449
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 19:41

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Martin H. » 13. Februar 2019 13:16

Feuereisen hat geschrieben:Ich hab ja schon einige gefragt und keinen Tipp bekommen (u.a. in der Oldtimerpraxis vor ein paar Jahren) aber ein neuer Versuch kann nicht schaden...
Weiß einer in welches Zweirad dieser Motor gehört ?
ca 250 ccm Zweitakter, mit Dekoventil im Zylinder, Buchstaben M H auf dem Kurbelgehäuse

DSCI4776.JPG

Kann Dir leider aucht nichts sagen, aber hast Du’s evtl. auch mal hier probiert:
https://www.veteranen-fahrzeug-verband.de/ ?
Soweit ich weiß, haben die Verzeichnisse alter Motorrad- bzw. Motorenmarken.
Der "gesunde Menschenverstand"

Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
GasGas TXT 200
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 13020
Artikel: 7
Themen: 140
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 13:20
Wohnort: 92348

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Pet » 13. Februar 2019 13:37

OChris hat geschrieben:Hab auch mal was in einer Kiste gefunden von dem ich nicht weiß wofür die Dichtungen sind. Ich vermute irgendwas von IFA.
oben: scheinbar weiches Plastik relativ dick
unten v.l.n.r: Gummi glatt, Gummi strukturierte Oberfläche, Papier(offenbar Qualistufe 1 und aus '62), Pertinax o.ä.
Hat jemand ne Ahnung?


Schau mal hier:

Zugschalter
Grüße aus Thüringen
Pet

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Beitrag wurde maschinell von einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

Fuhrpark: .
MZ ETZ 250/1985,
MZ ES 150/1966,
S51 B2-4/1984 --> mein Jugendmoped :-)
Pet

Benutzeravatar
 
Beiträge: 191
Artikel: 1
Themen: 5
Registriert: 31. August 2012 13:24
Wohnort: Waltershausen
Alter: 50

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon schrauberschorsch » 13. Februar 2019 13:44

Die Isolierplatten ohne die quadratischen Löcher sollten auch bei IWL Wiesel und Berlin passen...

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 2130
Themen: 16
Registriert: 30. Januar 2014 21:56
Wohnort: 61231
Alter: 44

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon OChris » 13. Februar 2019 18:24

Ahhh :idea: ja ihr habt recht. Die Bilder sind gut. Danke euch! :top:
zweitaktende Grüße
Chris

BildTS250/1 BJ 1979 (die Biene)
BildYamaha XS750E BJ1979 (der Elefant)

Fuhrpark: TS 250/1 deluxe BJ1979 Vape Zündung&Lima; Bing 84/30/110-A
Yamaha XS750E BJ1979 (ein richtiges Eisenschwein)
OChris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 740
Themen: 37
Bilder: 1
Registriert: 15. April 2012 20:33
Wohnort: Berlin

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon HOF » 24. Februar 2019 19:46

Nu muss ich auch mal fragen:
Für welche Emme sind diese Packtaschenträger? Sind ja ziemlich ausladend! :shock:

Bild

Danke und Grüsse

Heinz
Bild

Fuhrpark: ETZ 250; ETS250 (in Restauration),Triumph Speed-Triple
HOF

Benutzeravatar
 
Beiträge: 131
Themen: 26
Bilder: 46
Registriert: 29. November 2006 16:19
Wohnort: DAN u. HH
Alter: 54

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Kai2014 » 24. Februar 2019 19:53

Ich würde sagen ES/TS 150.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1985
MZ ETZ 125 Baujahr 1989
IFA RT 125/1 Baujahr 1954
Simson SR4-1 Spatz Baujahr 1966
Zündapp DB 200 Baujahr 1937
Kai2014

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1727
Themen: 19
Bilder: 0
Registriert: 30. Juni 2014 10:11
Wohnort: 99846 Seebach
Alter: 51

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon pierrej » 24. Februar 2019 20:49

Kai2014 hat geschrieben:Ich würde sagen ES/TS 150.


Ja das ist auch mein erster Gedanke gewesen.
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1268
Themen: 17
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 20:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 48

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon smokiebrandy » 24. Februar 2019 20:50

...auf jeden Fall Eigenbau mit integriertem Rost /Grill...😂
Teilnehmer der Wolfsschanzentour 2012, 2013 , 2014 , 2015 , 2017 ,2018
Besucher am Schlagbaum der EU Aussengrenze 2013 / erkennungsdienstlich behandelt , 2017 eingebucht im Netz RU
Mitglied Nr. 081 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ecklampenschweinsympathisant
Sandbüschel-Lichtausknipser 2014/2016

Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein

OT-Partisanen-Zitteraal
Der Vollstrecker
___________________
Bild



Gruß aus dem Ostbüro der OT-Partisanen in Zittau , Renè

Fuhrpark: ETZ 150 Bj.1990 rot !, Abgang 15.08.2012
ETZ 250 Bj.1982 rot !,
MUZ Skorpion 660 Bj. 96 rot!, Abgang 31.10.2018
MZ ES 250/2 Gespann Bj.69 rot !

........................................
Opel Astra G 2.2 nicht rot sondern blau!
ETZ 251 im Aufbau... grün
smokiebrandy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8230
Themen: 43
Bilder: 39
Registriert: 23. Juli 2008 16:55
Wohnort: Zittau
Alter: 51

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon HOF » 24. Februar 2019 20:54

pierrej hat geschrieben:
Kai2014 hat geschrieben:Ich würde sagen ES/TS 150.


Ja das ist auch mein erster Gedanke gewesen.


Ja, von den vorderen und hinteren Haltern könnte es hinkommen.
Aber die oberen , insbes. der Abgewinkelte... :?:
Warum sind denn die Ausleger von diesem Träger so monströs?
War das ne LPG- Version, womit man Heuballen transportiert hat? :shock: :mrgreen: :wink:
Bild

Fuhrpark: ETZ 250; ETS250 (in Restauration),Triumph Speed-Triple
HOF

Benutzeravatar
 
Beiträge: 131
Themen: 26
Bilder: 46
Registriert: 29. November 2006 16:19
Wohnort: DAN u. HH
Alter: 54

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon der janne » 24. Februar 2019 21:00

TS Forst...zum Holztransport
Go into the woods and help yourself !!!...Wolfsschanze 2014/2015/2016 mit über 900km Anreise an einem Tag! 2017 neuer Rekord 1014km !!!!
19x Teilnehmer Wintertreffen AUGUSTUSBURG 1998 bis 2007 und 2009 bis 2017
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 001...und großer Vorsitzender

Fuhrpark: Wartburg 311 Bj. 58 mit Faltschiebedach; ; MZ ES 175/0 Bj.60 "die Patinamaschine"; MZ ES 175 Bj.60 "die Alltagshure" ; SUZUKI GS550M Katana Bj. 82; Citröen Jumper '08; Simson Habicht (Bj. 74); SR2E Bj. 63; SIMSON Star SR4-2,MIFA Klapprad!!!!!!
STANDPARK:
MZ TS 250/1 Neckermann-Gespann Bj. 81, Chemnitzia Sport 1937, Möve-Rad ca. 1955, 4x MZ ES 175/0 (Bj. 57-61), MZ ES 175/1 (Bj. 64), 4x MZ ES 250/0 (Bj.58-61),2x MZ ES 250/1 (Bj. 64/65),4x MZ ES 300 (Bj. 62-63), MZ TS 150 (Bj. 75 mein 1. Motorrad) Yamaha FJ1200 Bj.86; 2x Simson Star (Bj: 71/72) CSEPEL 250 (Bj. 55);Pannonia TLT 1956; Pannonia TLT 250 (Bj.57),5 weitere Pannonias von 58 bis 61, Duna Seitenwagen
der janne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8276
Artikel: 1
Themen: 129
Bilder: 50
Registriert: 29. Mai 2006 21:51
Wohnort: Limbach-Oberfrohna (Exil-Vogtländer)
Alter: 38

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon dr.blech » 24. Februar 2019 21:01

🤣🤣🤣

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 85 ( Sigrid)
TS 250/1 Gespann Bj. 78
VW T3 Bj. 90 ex BW Funker
Triumph Tiger 1050 Bj. 2011
dr.blech

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1650
Themen: 48
Bilder: 0
Registriert: 2. Oktober 2009 08:10
Wohnort: Rochlitz-City
Alter: 39

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon pierrej » 24. Februar 2019 22:13

HOF hat geschrieben:Ja, von den vorderen und hinteren Haltern könnte es hinkommen.
Aber die oberen , insbes. der Abgewinkelte... :?:
Warum sind denn die Ausleger von diesem Träger so monströs?

Hm, vielleicht für eine ES mit Einzelsitzen und die oberen Halter werden da noch rangetüdelt?
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Triumph Scrambler/Bj 2015
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1268
Themen: 17
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 20:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 48

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon vergasernadel » 24. Februar 2019 22:23

Egal, zu DDR Zeiten praktisch. Aber heute versaut es jede MZ.

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 449
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 19:41

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Himbeergeist » 1. März 2019 18:27

Hallo, ist das eine ganz alte Kickstarterfeder Ausführung für die MZ RT?

4.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was nicht kaputt ist, muss man nicht reparieren...


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 113
Bild

Fuhrpark: BK 350 Gespann; TS 250/1 Gespann; ETZ 301 Kanuni
Projekte ->> BK350; ES 250/0 als Gespann; ES300...
Himbeergeist

Benutzeravatar
 
Beiträge: 33
Themen: 5
Bilder: 4
Registriert: 21. Juli 2008 20:34
Wohnort: Pirna
Alter: 34

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon RT Opa » 1. März 2019 21:38

RT- ES- TS 125-150
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5861
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 22:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 52
Skype: RT-Opa

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Mell » 2. März 2019 20:49

Das Bild, welches ich einstelle ist ein Abblendschalter mit Hupe.
Für das Teileraten ist es aber doch, zumindest für mich.
Wie muss das fehlende Gegenstück zur Schelle aussehen?

WP_20190302_18_06_13_Pro.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1984,
SIMSON S51 / 1984,
HONDA CBR1000F / 1994
SIMSON AWO 425S / 1957
Mell

Benutzeravatar
 
Beiträge: 438
Themen: 25
Registriert: 16. Juli 2016 19:07
Wohnort: Glinde
Alter: 50

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste